Polska UE (aktywne) Cenowarka (UE) » Komputery » Karty graficzne » PCIe » MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (V330-237R)

Oceny produktu MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (V330-237R)

« Wróć do produktu

  • Klare Kaufempfehlung.

    Klare Kaufempfehlung.
  • Versand etc. wie immer alles reibungslos. Graka an sich …

    Versand etc. wie immer alles reibungslos.
    Graka an sich für mich ein Upgrade gewesen. Sieht gut aus,ist leise und bietet genug Power für sämtliche Games. Ist ihr Geld wert.Mehr brauch man nicht zu sagen
  • Zwar keine 1080 TI aber fahre games mit voller Auflösung…

    Zwar keine 1080 TI aber fahre games mit voller Auflösung kein Ruckeln , so liebe ich es !!
  • Wie immer schneller Versand ; Zur Grafikkarte kann ich …

    Wie immer schneller Versand ;
    Zur Grafikkarte kann ich nur sagen.

    Der Gerät schlecht hin in der Preisklasse!
    Dezente Optik mit seitlichen Rgb MSI logo und Roten Led Streifen bei denn Lüfter wo man leider nicht in der Farbe ändern kann aber einstellen in z.B Blinken, pulsieren usw ganz nett ...
    Gute Verarbeitung, Lüfter hört man kaum auf vollast, gute Kühlung! Auf jeden Fall potenzial nach oben von der Leistung.
    Im moment wurden nur Black ops 4 auf maxsettings und Full HD auf 144 hz ohne probleme mit 130-150fps gespielt. System ist nicht übertaktet.

    Für jeden der gerade ein upgrade machen will oder eine neuen Rechner baut ist mit der Grafikkarte in der Preisklasse bestens bedient!
  • top ist gut …

    top ist gut ................................................................
  • Bestellung sowie Lieferung wie immer top. Die …

    Bestellung sowie Lieferung wie immer top.

    Die Grafikkarte ist echt genau das was ich gesucht habe.
    Verarbeitung und Leistung genau nach meinem Geschmack L.

    Auch bei Volllast kaum zu hören.

    Wird bald auf SLI aufgerüstet.

    Beste Grüße
  • Diese Grafikkarte ist ein Traum

    Ich habe diese Grafikkarte aus dem Store geholt, eingebaut, Treiber installiert und konnte ohne Probleme spielen. Die Lüfter sind schon so eingestellt, dass sie unter Last ab 60° anfangen zu kühlen und geht unter hoher Auslastung (getestet mit Witcher 3 auf Maximalen Einstellungen 1080p + Nvidia Hairworks) nicht über 74°.
    Die Lüfter sind allerdings bei dieser Auslastung etwas lauter, aber stören mich auf keinen Fall. (Geschmackssache)

    Folgende Spiele habe ich auf Maximalen Einstellungen (1080p) getestet: Witcher 3 - Wild Hunt: 40-80 FPS (+Hairworks) / 60-100+ FPS (ohne Hairworks)
    -Fortnite: 50-110 FPS
    -Hunt Showdown: 25-80 FPS
    - Dark Souls 3: 60 FPS
    - League of Legends 120 FPS

    Das Design ist sehr schön, die Kühlung ist Top, hat eine Backplate und ist quasi eine minimal schlechtere 1080.

    Ich habe mich für dieses Modell entschieden, da ich bis jetzt eigentlich nur MSI Grafikkarten hatte und weiß, dass man sich auf die Gaming Modelle (bzw deren Lüfter) verlassen kann.

    Der Sprung von einer GTX 1050 zu dieser 1070ti war gewaltig und ich fühle mich wie im Himmel

    Ich kann diese Grafikkarte auf jeden Fall nur weiter empfehlen. Vor allem wenn man sich keine 1080 leisten kann.
  • Kommt schon ziemlich an die 1080 ran . TOP

    Kommt schon ziemlich an die 1080 ran . TOP
  • lief alles ohne Probleme super Service eine super Karte

    lief alles ohne Probleme
    super Service
    eine super Karte
  • Habe bisher keine Probleme festgestellt. Kam super …

    Habe bisher keine Probleme festgestellt. Kam super Verpackt und funktionsfähig an.
  • Preis-Leistung prima. Durch den Silent Mode auch sehr …

    Preis-Leistung prima.
    Durch den Silent Mode auch sehr leise.

    Backplate wird allerdings ziemlich warm, um nicht zu sagen heiß.

    Guter Airflow im Gehäuse notwendig.
  • Bis jetzt alles super. Läuft bleibt konstant auf ca. 60 …

    Bis jetzt alles super. Läuft bleibt konstant auf ca. 60 bis 70 Grad. Sehr gute Grafikkarte, muss halt jeder selbst entscheiden ob er diese oder eine 1080 bzw 1080 ti sich holt.
  • Leistungssteigerung gegenüber meiner RX 470 sehr …

    Leistungssteigerung gegenüber meiner RX 470 sehr deutlich zu spüren. In X-Plane 11 von 20FPS in Frankfurt auf 35-40FPS mit den Einstellungen noch hochgedreht. Super Graka! Die Investition war es wert. Genau diese Veränderung wollte ich sehen!
  • Just as good as the 1080 but cheaper. Perfect for me.

    Just as good as the 1080 but cheaper. Perfect for me.
  • top immer wieder gern

    top immer wieder gern
  • Leute, einfach ein Traum! Hatte bis vor kurzem die 1050TI…

    Leute, einfach ein Traum! Hatte bis vor kurzem die 1050TI und das hier ist echt ein Quantensprung! Macht Megaspaß!
  • Hammerhart , leise , super Leistung und Optisch ein …

    Hammerhart , leise , super Leistung und Optisch ein echter Hingucker
  • Die Grafikkarte ist wirklich sehr potent, vollkommen …

    Die Grafikkarte ist wirklich sehr potent, vollkommen ausreichend für FHD bei 144Hz. Desweiteren bleibt sie kühl und die Lüfter sind nicht zu laut, bzw bei niedrigeren Temperaturen durch den Zero Fan Modus sogar ausgeschaltet und unhörbar.
    Zudem hat die Karte Luft zum Übertakten da die 1070ti Karten von NVidia vorgegeben nicht von Werk aus übertaktet werden dürfen, muss bzw. kann man dies dann selbst zuhause mit MSI Afterburner nachholen wenn man will, ich brauche es bei FHD 144Hz nicht.
    Meine Karte hat jedoch leider ein Spulenfiepen, welches zwar nicht penetrant laut ist, aber dennoch hörbar ist und nervt, wenn ich nicht mit Kopfhörern spiele. Da ich aber die meiste Zeit mit Kopfhörern spiele, lässt sich das Verschmerzen.
    Für diese Preisklasse und die sonstig gute Qualität finde ich das Spulenfiepen jedoch als unangemessen, und habe auch mit dem Gedanken gespielt sie auszutauschen.

    Fazit
    Gute, leistungsstarke Karte mit potenter Kühlung.
    Man sollte jedoch auf Spulenfiepen achten und ggf. die Karte austauschen wenn es zu stark ist.
  • Allgemeine Informationen zur GTX1070ti Gaming 8Gb Die …

    Allgemeine Informationen zur GTX1070ti Gaming 8Gb
    Die neue 1070Ti zielt auf und gegen die Radeon Rx Vega 56 von AMD und sitzt offensichtlich zwischen der GeForce GTX 1070 und 1080. In dieser Rezension teste Ich die Karte von MSI, die mit einem TwinFrozr VI Kühler und einem coolen PCB-Design kommt.
    Eine Vielzahl von Pascal-basierten Prozessoren wurde veröffentlicht, darunter die GeForce GTX 1060, 1070, 1080 und 1080 Ti. Alle Modelle sind in ihrer Produktpositionierung und in ihrem Segment gleichermaßen beeindruckend. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Nvidia eine Produktreihe entwickelt hat, die genau in der Mitte dieser Modelle liegt. Nvidia hat diese neue 1070 Ti-GPU mit 2432 Shader-Prozessorkernen die auch als Cuda- und Stream-Prozessorkerne bezeichnet werden ermöglicht. Diese Zahl bedeutet offen gesagt, dass sie der GeForce GTX 1080 sehr nahe kommt. Allerdings hat Nvidia die Produktreihe auf zwei Arten limitiert. Zunächst einmal wird in der 1070 Ti normaler GDDR5-Speicher verwendet und nicht der neuere GDDR5X-Grafikspeicher. Zweitens, um zu verhindern, dass die 1070 Ti-Serie die 1080-Serie überholt, erhalten die Karten alle eine feste Taktfrequenz, und das bedeutet eine gleiche Taktfrequenz für alle Board-Partner. Das bedeutet nicht, dass man diese Karten nicht selbst verändern könnte. Partnerkarten, egal welchen Modells, erhalten jedoch die gleiche Taktfrequenz bei einem Basistakt von 1607 MHz mit einem dynamischen Boost-Takt von 1683 MHz.
    Die Taktraten der GTX 1070 Ti sind höher als die der GTX 1070, aber ziemlich ähnlich der GTX 1080 bei 1607 MHz und einer 1683 MHz GPU Boost mit 8,00 GHz GDDR5 Datenrate effektiv Speichertakt.
    Der Leistungsbedarf ist 180W, ähnlich wie bei der GTX 1080.
    Das MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming basiert also auf seiner vertrauten, mattschwarzen Platine und verfügt über zwei Power-Header einen 8-Pin und einen 6-Pin. Die Platine ist, wie erwähnt, mattschwarz und natürlich kommt der neueste TwinFrozr VI Kühler zum Einsatz. Diese Karten sehen meiner Meinung nach einfach gut aus. Wer sich überlegt eine 1070, 1070ti oder 1080 zu kaufen ist mit dieser Karte also sehr gut bedient.

    Erfahrungsbericht
    In Low-Load-Situationen sind die Lüfter nicht aktiv, also bis zu etwa 30 Grad auf dem GPU-Sensor, drehen die Lüfter sich nicht und machen dieses Produkt zu einem Hybrid, dass es sowohl aktiv als auch passiv abkühlt. Genauere Einstellungen per TemperaturDrehzahl Kurve können im MSI-eigenen Programm eingestellt werden.
    Der Einbau erfolgt ohne großen Aufwand wie bei anderen Grafikkarten über den PCIe Anschluss, weshalb dies nicht extra beschrieben wird.
    Schaut man sich die Rückseite an, auf der sich eine dicke stabile Metall-Rückplatte befindet, gibt es dort keine echten Belüftungslücken, wobei die Rückseite der GPU offen geblieben ist. Die Karte selbst ist eine Dual-Slot-Lösung und Composite-Heat-Pipe-basiert. Die GPU wird durch eine vernickelte Kupfer-Grundplatte auf Heat-Pipes auf dieser MSI GAMING-Serie Grafikkarte gekühlt. Ein SU-Heat-Pipe-Layout erhöht die Effizienz, indem die Länge des nicht genutzten Heat-Pipes in einem speziellen SU-Design reduziert wird. Die 1070 Ti-Karten haben ein Power-Design von 180 Watt. Die GeForce GTX 1070 Ti ist DisplayPort 1.2-zertifiziert und DP 1.3 1.4 Ready und unterstützt 4K-Displays mit 120 Hz, 5K-Displays mit 60 Hz und 8K-Displays mit 60 Hz. Dieses Modell enthält drei DisplayPort-Anschlüsse, einen HDMI 2.0b-Anschluss und einen Dual-Link-DVI-Anschluss. Die Grafikkarte wurde mit einer Pascal-GPU auf 16-nm-FinFet-Architektur ausgestattet, und mit 7,2 Milliarden Transistoren, 2.432 Shader Stream-Kernen und 8 GB GDDR5 ist es ein richtig schnelles Produkt.
    Benchmark und weitere Reviews können online betrachtet werden und sind hier nicht extra aufgelistet.

    Temperatur Messwerte mit MSI Afterburner aufgenommen
    Im Normalbetrieb Idle läuft die Grafikkarte wie beschrieben ohne Lüfterbewegung auf ungefähr 37 Grad. Unter Last hatte ich maximale Temperaturwerte von ca. 72-75 Grad.



    Fazit
    Die GTX 1070 TI ist eine sehr gute Grafikkarte in Sachen Leistung und Optik. Natürlich kann man den Preis aus objektiver Sicht für zu hoch empfinden aber man bekommt nun mal nix besseres auf dem aktuellen Markt für diesen Preis.
    45 Sterne Mit einem günstigeren Preis hätte Nvidia sogar 55 erhalten
  • Montag Nacht bestellt, Mittwoch angekommen. Mehr muss man…

    Montag Nacht bestellt, Mittwoch angekommen. Mehr muss man zu dem nicht sagen!

    Die Graka von MSI macht genau wie bei meiner vorherigen MSI 960 ein top Eindruck.
    Einbau war super easy. Der benötigte zweite 6Pin Stromanschluss war, dank damals gutem Netzteil, bereits vorhanden.

    Graka wurde sofort erkannt. Die zusätzliche Software über die beiliegende CD installiert und ab ging die Luzi.

    Hatte ein wenig angst wegen meinem alten I5 4690K, aber keine Probleme bei Dota2 sowie PUBG auf jeweils ULTRA.

    Zu dem ist die Graka sehr leise. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was manche hier mit ihren pieptönen haben. Vielleicht habe ich dafür auch zu wenig Ahnung.

    Auf jeden Fall sollte hiermit für die nächsten 4 Jahre wieder Ruhe sein thumps up.
  • Extrem geiles Teil rechnet alles kurz und klein

    Extrem geiles Teil rechnet alles kurz und klein
  • Ich hätte nicht gedacht, das man die Mehrleistung …

    Ich hätte nicht gedacht, das man die Mehrleistung gegenüber einer GTX 970 so deutlich spürt. Bei einigen Spielen aus dem Jahre 2017 musste ich bei der GTX 970 schon an einigen Einstellungen drehen, damit ich auf Hoch spielen konnte, mit dieser braucht man sich darüber keine Sorgen zu machen. Habe noch nicht alle Spiele probiert, aber bis jetzt läuft alles auf Ultra und mit ausreichend FPS. Das heißt für mich, die nächsten 2 - 3 Jahre dürfte die Karte reichen.
    Ich habe mit einem Seasonic Netzteil kein Spulenfiepen oder ähnliches feststellen können, es scheint also auch Karten ohne zu geben.
    Übers Aussehen muss man nichts schreiben, entweder man mag es oder nicht, ich mag es.
    Die Kühlung ist MSI auch bei dieser Karte wieder gelungen, im IDL stehen die Lüfter aber auch wenn sie unter Last kommt Furmark z.B. sind sie angenehm leise und nicht störend.
    Wie sehe kostet sie Momentan ca. 440,- Euro, da kann ich nur raten kaufen, denn sie ist ihr Geld wert, habe selbst letzte Woche noch über 470,- Euro bezahlt. Die Verpackung und Versand MF wie immer Top.
  • Leise und verdammt Kühl, dazu brachiale Leistung! Kein …

    Leise und verdammt Kühl, dazu brachiale Leistung! Kein Spulenfiepen, habe aber auch kein 0815 Netzteil!
  • Top Grafikkarte

    Da hat MSI wirklich eine der besten GTX 1070Ti veröffentlicht. Sehr gut finde ich, dass die Lüfter unter 60 Grad komplett ausgeschaltet sind. Bei der Beleuchtung hätte ich mir etwas mehr Einstellungsmöglichkeiten gewünscht. Nur das Logo lässt sich farblich einstellen. Die anderen LEDs leuchten immer rot. (oder man schaltet sie ganz aus).

    Super Preis-/Leistungsverhältnis und nur zu empfehlen!
  • TOP mehr gibt es nicht zusagen

    TOP mehr gibt es nicht zusagen
  • Tutto bene! Überzeugendes Design, überragende Leistung…

    Tutto bene!

    Überzeugendes Design, überragende Leistung und gutes Preis Leistungsverhältnis
  • Starke Leistung und Kühler, aber leider Spulenfiepen

    Die Karte selbst ist gut und potent, ebenso wie die Kühlung (welche auch noch sehr leise ist). Leider hat meine Karte ein Spulenfiepen. Wenn möglich würde ich die Karte bei MediaMarkt umtauschen, aber sie ist zurzeit leider ausverkauft.
  • Mein PC CPU AMD Ryzen 5 2600x MainBoard MSI X470 Gaming …

    Mein PC
    CPU AMD Ryzen 5 2600x
    MainBoard MSI X470 Gaming Pro
    CPU Kühler Be Quiet Dark Rock 4
    GPU MSI 1080
    Netzteil Be Quiet Dark Power 11 550w
    Gehäuse Be Quiet Dark Base 700
    Ram G-Skill Ripjaws V 3200
    Bildschirm 144hz Asus VG 258 75hz Asus VG245
    Speicher 250GB Samsung 860 Evo 1000GB MX500
    weitere Infos
    CPU 4.1 ghz bei 1.35v Max. 80C Lüfter läuft dauerhaft auf 420 UpM.
    GPU hat sich Automatisch auf 1960mhz5006 übertaktet, max. 76C bei ca. 1000 UpM.
    G-Skill lässt sich auf 3333 übertakten bei den gleichen Latenzen, höher schaft die CPU nicht.
    Habe 4 Lüfter im Gehäuse 2 Vorne, 1 Hinten, 1 über den hinteren Lüfter die dauerhaft auf 350 UpM laufen.

    Bewertung

    Design Sehr schick & RGB ist auch leicht vorhanden MSI Logounter backblade

    Verarbeitung Sehr hochwertig und die Effektiven sehr Leisen Kühler sind sehr dünn,groß und stabil.


    Spulenfiepen hat jede Grafikkarte auf dem Markt, mal hörbar mal nicht. Falls man starkes Spulenfiepen hat einfach V-Sync aktivieren damit wird es leiser.
    Es ist kein Grund eine Grafikkarte zurück zu schicken, weil es jede Graikkarte der Welt hat unter vollast! Und wenn man ein Super Gehör hat einfach ein Silent Gehäuse kaufen oder Headset aufziehen. Meine 1070ti hat Spulenfiepen unter last aber ich höre es nicht, weil ich ein Headset aufhabe und ein Silent Gehäuse habe. habe V-Sync deaktiviert, sonst ist es für mich bei offenen Gehäuse auch nicht hörbar


    Benutzerfreundlichkeit MSI bietet eine ganze Auswahl von Programmen die Automatischen OC erlauben & die Kontrolle über Lüfter,RGB, Takt.

    SoftwareTreiber CD Treiber sind dabei die sind aber auch im Internet verfügbar. Empfehle MSI Afterburner für die Lüfterkurve und MSI Gaming App für Anfänger zum OC ohne Garantie Verlust.

    Features Leistung Die Karte bietet 3x DisplayPort und 1x HDMI, im vergleich zu anderen Custom Design bietet diese hier nur eine Persönliche schöne Optik und die leisesten Kühler.

    LautstärkeKühlung Meine Lüfter laufen ab. 60C dauerhaft auf 40% ca. 1000 UpM aus dem Be Quiet 700 Gehäuse nicht rauszuhören auf 1960Mhz stabil und wird im durchschnitt 66C heiß und max 74C nach sehr langen Gaming.
    Die Kühlung ist sehr gut außer !!! die Backblade, da diese warm wird es aber keinen Nachteil nach sich zieht.

    Haltbarkeit Kann ich leider noch keine Bewertung abgeben.

    Handhabung Reingesteckt und fertig. Es gibt auch eine schöne Cartoon Anleitung zum einbau der GPU.

    Preis Leistung Die Grafikkarte ist Perfekt für meinen Geschmack, sie ist nur 50€ teurer als die billigste 1070ti Grafikkarte die es auf dem Markt gibt von daher ist es Super. Kaufpreis 514€ Mitte Juni 2018

    Fazit Ich bin sehr sehr zufrieden mit dieser Grafikkarte, sehr Leise, sehr Stark, zieht 180w unter voll last, bleibt schön Kühl, sieht sehr schon aus.

    Wer die leisesten Lüfter haben möchte und den 2 besten Kühlkörper haben möchte sollte sich diese Grafikkarte zu legen die nur 50€ mehr als die Günstigste 1070ti kostet.

    Ich hoffe ich konnte euch mit dieser Bewertung helfen. 3
  • deutliches Spulefipern unter Last

    anfangs ok und leise, bei Spiele wie Assasins Creed oder Witcher deutliches Suren und Pfeifen, ging wieder retour
  • Hervorragende Grafikkarte von MSI. Wie gewohnt Top …

    Hervorragende Grafikkarte von MSI.

    Wie gewohnt Top Qualität.
    Schnurrt wie ein Kätzchen und bringt ihre Leistung.
    Keine Spulen die surren.
    Lüfter im Normalbetrieb kaum hörbar.

    Für Full HD vollkommen ausreichend und schick ist sie auch nocht.
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG