Polska (aktywne)UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Płyty główne » Starsze Intel Socket » ASUS P4R800-V Deluxe, IGP9100 (dual PC-3200 DDR)

ASUS P4R800-V Deluxe, IGP9100 (dual PC-3200 DDR)

Oceny i opinie dla ASUS P4R800-V Deluxe, IGP9100 (dual PC-3200 DDR)

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 74%
3.95 z 5
na podstawie 11 opinii
Rekomendacje produktu:
70% poleca ten produkt.
  • pozytywna opinia
    Hab das Board jetzt schon seit 4 Wochen und bin sehr zufrieden damit.
    SATA, SATA-Raid, IDE-RAID, 5.1 Sound, Optischer Ausgang (Audio), Gigabit LAN, TV-out, Onboard 3D Grafik mit 64MB
    --> was will man mehr, vor allem bei dem Preis.
    Ich weiß, eine Onboard-Grafikkarte mit 64MB shared memory is nicht jedermanns Sache, aber falls die Leistung nicht reicht, kann man ja noch immer eine besser Karte in den vorhandenen 8x-AGP-Slot stecken. Aber bis jetzt hat die Onboard-Grafik vollkommen für mich gereicht, denn Battlefield 1942, Battlefield Vietnam, FarCry=>natürlich nicht mit Maximaleinstellungen *g*, C&C Generals und Need for Speed - Underground funktionieren ohne Probleme bei mittleren Einstelllungen.
    Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten für Overclocker im Bios (wers braucht).
    Das einzige was a bisserl nervt is, das man an dem extra IDE-Kanal (=> gesamt 3 IDE-Kanäle) wo man das IDE-RAID machen kann, keine einzelnen Festplatten anstecken kann sprich Festplatten im Normalbetrieb (also kein RAID-Modus) betreiben kann.
    Aber an sonsten wirklich a spitzen Board mit sehr viel Features zu einem super Preis.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    bestes Mainboard aller Zeiten

    Ocena ogólna: (5.00)
    da ist ASUS ein wirklich guter Griff gelungen.
    um 115 Euro ist einfach alles dabei.
    Vom SATA Raid bis zum IDE Raid.
    Eine Grafikkarte ist onboard etnsprechend einer
    Radeon 9200 mit TV-Ausgang und bis zu 128 MB
    shared dual Ram memory.
    Wo anders zahlst du alleine für die Grafikkarte 70 Euro.
    Dann gibt es noch firewire, USB20 sowieso und
    ein superschnelles GBit LAN was wesentlich schneller
    ist als bei anderen Boards (ist nämlich über die
    Northbridge direkt angeschlossen, somit bleibt der
    PCI-Bus von Lan Transfer unbehelligt.
    Erstklassiges Audio ist mit von der Partie.
    Dann braucht dieses Board sehr wenig Strom dank
    der integrierten Grafiklösung und man kann daher
    auch wärmetechnisch optimierte leise PCs aufbauen.
    Interessant ist, daß die Northwood CPUs deutlich
    schneller laufen als die neue Prescott. Also am besten
    die 2,4GHz/200MHz Version um etwa 140 Euro kaufen und ein bischen overclocken. 3,2 ist locker drin.
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG