Polska (aktywne)UE Cenowarka (Polska) » Wideo/Foto/TV » Projektory » Projektory » Panasonic PT-AE500E

Panasonic PT-AE500E

Oceny i opinie dla Panasonic PT-AE500E

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 83%
4.33 z 5
na podstawie 77 opinii
Rekomendacje produktu:
94% poleca ten produkt.
  • pozytywna opinia
    Kaufen!
    Leider aber kein PDF Handbuch oder Monitortreiber (Einstellungdatei) fuer Windows dabei.
    Das Bild ist aber der reine Genuss!
    Bei einem PSX Spiel hat er allerdings Probleme mit dem HSync am RGB-Eingang. Meine alte Glotze nicht. SVideo geht aber.
    Leider werden auch die Zomm-Modi umso weniger, je 'besser' der verwendete Eingang ist. Bei normalem Video bzw. Svideo kann man noch meherer Zoom-Modi nutzen (z.B. um Schwarze Raender loszuwerden), Be VGA muss man dann schon genau mit 1280x1204 kommen um die Balken oben und unten wegzuzoomen (vert. Scroll Modus). Und bei DVI ist dann ganz aus. Da muss man sich gnadenlos mit einem kleinen Bildchen abfinden, wenn man z.B. eine DVB Aufnahme ansehen will, die mit Balken oben und unten gesendet wurde. :-(
    Ich denke ein Firmware Update koennte das beheben. Gibt's aber nicht. :-(
    Aber wenn das Format passt ist er einfach 1A!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Der perfekte Heimkinoprojektor

    Ocena ogólna: (5.00)
    Ich habe seit 14 Tagen diesen Traumprojektor. Ich habe das Gerät vor dem Kauf mit einigen billigeren Geräten verglichen - jedoch der Unterschied zu anderen Geräten ist 100:1. Ich habe 3m Diagonale und trotz der Größe kann man noch immer keine richtigen Pixel an der Leinwand erkennen! Bei anderenProjektoren sieht man hier bereits Streihholzkopfgroße Pixel!!! Das Gerät ist angenehm leise und wirft and schönes scharfes Bild an die Wand. Die Hauttöne sind sehr natürlich und die Farben kräftig. Ich betreibe das Gerät über meinen PC (15m High-Quality VGA-Kabel - hier nicht sparen!). Auch der SVGA eingang wirft ein noch gutes Bild an die Wand. Der Projektor hat keinen einzigen Pixelfehler. Die 800Ansi-Lumen des Gerätes sind bei vollständig abdunkelbaren Räumen mehr als genug. Ich betreibe das Gerät sogar im Lampensparmodus da das Bild sonst zu ell ist. Tageslichttauglich ist er aber nicht. Bei ATI Grafikkkarten muss mit Hilfe des Tools PowerStrip die Auflösung 1280x720 in den Treiber eingebaut werden. Das Tool auf keinen Fall mit dem System mitstarten - gibt Probleme. Wenn sich wer nicht schlüssig ist - das Gerät kann gerne bei mir in Bruck an der Mur (Steiermark) besichtigt werden.
    Wenn ihr Fragen habt - schreibt einfach.
    odpowiedz
  • Kaufen!
    Leider aber kein PDF Handbuch oder Monitortreiber (Einstellungdatei) fuer Windows dabei.
    Ansonsten der reine Genuss!
    Bei einem PSX Spiel hat er allerdings Probleme mit dem HSync am RGB-Eingang. Meine alte Glotze nicht. SVideo geht aber.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Super Projektor

    Ocena ogólna: (5.00)
    Panasonic überzeugt durch hohes Kontrastverhältnis und erstaunlicher Farbtiefe. Die Auflösung um diesen Preis ist super. Menüsteuerung sehr einfach. Damit werden bezogen auf die Preisklasse sehr gute Ergebnisse in der Bildwiedergabe erreicht. Der Projektor ist eine preiswerte Lösung für HDAV-Einsteiger.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Bin absolut beeindruckt!!

    Ocena ogólna: (4.50)
    Kino in den eigenen vier Wänden ist doch was schönes! Habe lange überlegt und mich schließlich für den Panasonic PT AE500 entschieden. Bis jetzt sind mir noch keine Pixelfehler aufgefallen. Bedienung und Bildqualität spitze! Habe mit meinem Sony DVD-Player nur die Möglichkeit ihn über S-VHS oder Scart-RGB zu betreiben. Aber bereits hier wirft er ein beeindruckendes Bild an die Wand. (Habe noch keine Leinwand) Kann jedem empfehlen sich den Projektor zuzulegen der 1600€ dafür ausgeben will. Ich habs nicht bereut.
    odpowiedz
  • Ich würde mir gerne den InFocus X1 oder den Panasonic PT-AE500E kaufen. Jedoch kann ich mich nicht entscheiden. Wenn jemand einer der beiden Beamer zu Hause im Einsatz hat währe ich überglücklich mir das Gerät im Betrieb ansehen zu können. Bevorzugt STMK, K, WIEN. Vielen Dank, Franz
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Meine Freude mit diesem Beamer ist noch größer geworden, nachdem ich alle (vorerst nur die groben) Einstellungen ausprobiert habe. Für mich ist die Idealeinstellung: "Niedere Lampenleistung" und Bildmode "Dynamisch" - so plastisch habe ich "Der mit dem Wolf tanzt" nicht einmal im Kino empfunden.
    Ein recht informativer Test steht übrigens auf: www.areadvd.de/hardware/Panasonic_PT-AE500.shtml
    Allen, die dieses Kastel erwerben, viel Freude!

    Au(dio)Vi(suell)
    odpowiedz
  • Seit 2 Jahren bin ich mit meinem Philips Monroe sehr zufrieden - gewesen; genau genommen bis gestern, denn da habe ich den PT 500 zum Probieren bekommen.
    Ohoh, der lässt die Monroe aber gnadenlos alt aussehen. Beeindruckt haben mich vor allem die Schärfe, die Helligkeit auch in dunklen Szenen, der Kontrast, das gleichmäßige Bild (ohne Gittereffekt), die sehr leise Lüftung, Fernbedienung úndundund.
    Selbst meine sehr kritische bessere Hälfte (... Wenn er nicht eindeutig besser ist, nehmen wir den Neuen nicht) ist begeistert.
    Für mich ist ein kleiner Nachteil, dass der 500er auf kurze Projektionsabstände optimiert ist - da muss ich die Deckeninstallation wieder verändern; aber d e r Beamer ist es mir wert.
    Bisher habe ich nur die S-VHS Hosiden benützt; wie wird's denn erst, wenn eine DVI Verbindung steht - leider sind die beiden Pio sehr teuer, Samsung hat schlechten Service (siehe Forum) und Panasonic hat noch keinen DVI Player.
    Aber das wird schon noch.

    Au(dio)Vi(suell)
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG