Polska (aktywne) UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Płyty główne » Starsze AMD Socket » ABIT AN7, nForce2 Ultra 400 (dual PC-3200 DDR)

ABIT AN7, nForce2 Ultra 400 (dual PC-3200 DDR)

Oceny produktu ABIT AN7, nForce2 Ultra 400 (dual PC-3200 DDR)

Opinie (22)

4.31 z 5 gwiazdek

Recenzje (9)

Rekomendacje (20)

85%
poleca ten produkt.
  • Besser wie AMD64 !

    Hatte 64 bit,3000er.Nicht gut.
    Also habe ich umgestellt auf Abit,mit 2000MB Speicher,2800mobile CPU,und läuft nun als 4000er, gibt es nicht auf dem Markt.Habe nur die besten Kompotenten drin.Also leuts,lasst die Finger weg von 64bit,die sind noch nicht genug ausgereift.
    Napisz komentarz
  • spitzenmainboard

    ist meiner meinung nach das beste nforce2 mainboard am markt ... kaufen, kaufen, kaufen!
    Napisz komentarz
  • Das beste SockelA-Mainboard auf dem Markt!!!

    Bios/OC: 1+
    Ausstattung: 1
    Layout: 1-
    Leistung: 1

    Fazit: Summa cum laude!

    • Raucher 14.03.2005, 21:16

      Re: Das beste SockelA-Mainboard auf dem Markt!!!

      ich hab das board auch :)

      aber layout eine 1??

      der sockel ist viel zu weit oben, da kann man sogar in einem chieftec gehäuse
      keine zu grossen (breiten) cpu lüfter einsetzen :(
      Odpowiedz
    Napisz komentarz
  • Was ist den der Unterschied zwischen ????

    Was ist den der Unterschied zwischen dem AN7 und dem NF7-S Bitte eine antwort Dringend!!!! '(überlege was ich kaufe) BITTE !!!!!!!
    Napisz komentarz
  • Sehr Gutes Board !! Wohl eins Der Besten!

    Also ich habe dieses Board günstig bei Hood ersteigern können und ich muss sagen das ich sehr zufrieden bin ! Es Laüft sehr gut. Im Bios kann man wirklich fast alles einstellen (overlocking) und die Ausstattung ist auch gut (bei mir war nicht alle zusatz Sachen dabei dafür wars Günstig 60€ *g* ) Alles in allen würde ich sagen das es zur Zeit wohl eins der Besten AMD Mainboards vor allen in Sachen Bios Einstellungen/Overlocking.





    Noch ein Betrage zu den Herrn 2 unter mir ! Das LAyout ist in meinen gehause eigentlich sehr gut unter mein Netzteil past noch locker ein Finger . Weiter alle Kabel/Storm verbinndugen sing gut angelegt (platzsparent) . Aber ein Punkt muss ich sagen das die Sockel (AGP) anlegung doch etwas zu hoch geraten ist . Mein Grafikkarte eine 5700 Ultar (vollgekühlt) die schon sehr Groß ist past gerade mal so herrein. Durch die Lange der karte kann ich die Ram halter ( ersten 2 [unteren]) nicht mehr richtig öffnen aber bekommt den Ram noch leicht Rein. Also kein größes Problem.



    ALso Kaufen !! Es Lohnt sich !!!!! Note : 2+


    Napisz komentarz
  • Alles MegaTop!!!

    Sehr schnell , super ausgestattet ,angefangen bei den Anschlüßen überes Bios (da kann mal einfach Alles einstellen) und was das Board alles kann. Der PostCodeanzeige ist sehr praktisch falls es mal ein Problem gibt. Aber das Beste ist das man aus Windows heraus übertakten kann. Für mich ein Muß wer aus seinen System alles raus holen will. Für mich das Beste nForce II Ultra 400 Board zur Zeit!!!
    • Hr.Duke 27.06.2004, 23:17

      Re: Alles MegaTop!!!

      Auch ich habe mir jetzt dieses Mainboard gekauft. Bin ebenfalls sehr zufrieden damit und habe auch so richtig Freude damit. Der Einbau in das Gehäuse war sehr einfach. Hat alles auf Anhieb geklappt. Sogar das neueste Bios war schon geflasht. Kann es ebenso jedem weiterempfehlen. Als Kühler habe ich mir dem Volcano 7+ dazu gekauft. Der ist zwar etwas laut, aber das stört mich nicht sonderlich. Bin damit ebenfalls bestens zufrieden. Das Ding kühlt ja fast wie eine Preßluftpistole.
      Mfg
      Hr. Duke :-)
      Odpowiedz
    Napisz komentarz
  • gutes board mit leichten schwächen.

    schwächen sind hauptsächlich im layout zu finden.
    der socket sitzt dermassen am oberen rand, das zum netzteil nur 3mm luft bleiben.klammern in der falschen richtung. sollte mal ein cpu-ausbau erfolgen müssen-netzteil raus.stromanschlüsse liegen unten/links vom CPU ( kabel über Cooler!)
    diagnostic-LED liegt links unter den PCIs dh. kaum sichtbar. im OC geht das board im Bios super.
    mein 2800+ läuft mit 11*200FSB also als 3200+ mit
    1,75 V VCore. dieses Guru OC progi unter windows finde ich allenfalls zum schmunzeln.schade ist das Abit nur eigene temp-sensoren einsetzt. andere tools können die temps nicht mehr auslesen.
    fazit : kein board kann alles, aber dies hier ne menge ! als kaufts leute
    Napisz komentarz
  • Super!

    Noch einen Tick besser als das NF7S!
    Alles lässt sich im Bios einstellen-im Gegensatz zu vielen anderen!
    Napisz komentarz
  • Top Produkt !!!

    Ich habe mir das Board letzte Woche gekauft und muss sagen das ich mehr als zufrieden bin. Mit der neuen µ-Guru-Technologie ist das Übertakten des Systems über die Windowsoberfläche ein reines Kinderspiel ;-) Zurzeit wohl das beste OC-Board auf dem Markt. Ausstatung, Preis, Leistung alles Top, kann ich nur weiter empfehlen.
    Napisz komentarz
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG