Polska (aktywne)UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Karty graficzne » AGP » ASUS A9600 XT/TVD, Radeon 9600 XT, 128MB DDR, DVI, ViVo, AGP (90-C1VBB1-GUAY)

ASUS A9600 XT/TVD, Radeon 9600 XT, 128MB DDR, DVI, ViVo, AGP (90-C1VBB1-GUAY)

Oceny i opinie dla ASUS A9600 XT/TVD, Radeon 9600 XT, 128MB DDR, DVI, ViVo, AGP (90-C1VBB1-GUAY)

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 79%
4.15 z 5
na podstawie 115 opinii
Rekomendacje produktu:
84% poleca ten produkt.
  • negatywna opinia

    Zu teure kleine Radeons

    Ocena ogólna: (2.50)
    Wenn man man die Test bei THG,3Dcenter (... und und und)
    liest, ist so eine Karte doch viel zu teuer (now-a-days 06.2004) wenn sie bei echten DX9 PS2.0 Anwendungen dann wieder einbricht.
    Man hat dann eher das Problem: wie schalte ich die überhaupt wieder auf PS1.1 herunter um Performance zu bekommen??? (siehe PCGamesHardware etc.)
    Kann nur empfehlen, auf ne echte 9800 pro oder so ein bischen zu sparen,
    für die Zwischenzeit und den Notfall tuts ne billige DX8-Karte dann meistens auch noch.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    solide grafikkarte

    Ocena ogólna: (4.25)
    ich habe die grafikkarte jetzt seit ungefähr einem monat und bin sehr zufrieden.
    sie ist sehr leise und es laufen sämtliche spiele ohnen probleme.
    für diesen preis eine der besten grafikkarten
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    echt geil!!

    Ocena ogólna: (5.00)
    also für einsteiger und amatuere ist diese grafikkarte einfach ein muss!!!
    vorallen iM preis/leistung verhältnis, ist diese unschlagbar!
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    Finger weg.

    Ocena ogólna: (2.50)
    Ich habe mir die Asus 9600XT anstatt der Sapphire 9600XT Fireblade gekauft, da ich lieber eine „Markengrafikkarte“ kaufen wollte, um im Zweifelsfall guten Support zu haben.
    Leider musste ich dann feststellen, dass die Asus 9600XT mit meinem Rechner (u. a. Abit NF7 mit Nforce2 Chipsatz, WinXP SP1) nicht stabil läuft. Der Asus Support, also der Grund warum ich Asus und nicht Sapphire gekauft habe scheint aber nicht zu existieren. Unter der telefonischen Hotline kommt nur eine Warteschleife aus der man nach einer längeren Wartezeit rausgeworfen wird. Die FAQ ist ein schlechter Witz, zu meinem Problem findet sich nichts, dafür aber jede Menge Einträge von 1999. Wenn ich meine Fehlerbeschreibung z. B. in google eintippe (9600xt +nforce +problem), finde ich zu dem Thema aber eine ganze Menge, leider ohne funktionierende Lösung. Auf die Email die ich per Supportformular vor 9 Tagen geschickt habe gab es auch keine Antwort, und das Asushelpforum ist auf einem Server der seit 5 Tagen nicht erreichbar ist. Die Support email Adresse dich noch angegeben ist existiert nicht, und die Supportfaxnummer funktioniert auch nicht. Ich habe jetzt ein Fax an die Marketingfaxnummer geschickt (ja, die funktioniert, ist ja auch wichtiger dass die Leute erst mal kaufen, der Rest ist dann egal), mit der Bitte das Fax doch an die Marketingabteilung weiterzuleiten.
    Die Karte ist sonst sehr gut, sie ist schnell, der Lüfter lässt sich regeln, was allerdings nerviger als ihn einfach auf Maximaldrehzahl laufen zu lassen.
    Mein Fazit: Ich würde mir lieber selber eine zusammenlöten und einbauen als die Asus 9600XT. Zugegeben, das Selbstgebaute würde zwar nicht funktionieren, aber das ist jetzt ja auch der Fall, dafür hätte ich aber 170,- EUR gespart.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Die Beste

    Ocena ogólna: (5.00)
    Mit Abstand das stärkste Modell in dieser Preisklasse!hat alles kann alles und das um das Geld!GForce Anhänger wenn ihr eine Karte kennt in der Preisklasse die besser ist zeigt sie mir!PS:die auch mit directx9 mithalten kann :-)!War immer GForce Fan aber ATI überrollt bald GForce auf dem Spielesektor!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Super Karte

    Ocena ogólna: (4.50)
    Gute Midrange-Grafikkarte zu einem guten Preis.

    Sehr annehmliche Leistungsdaten.
    Lieferumfang beinhaltet neben den Treibern, auch 3 Spiele-CD's, eine DVD-Player, Video-Aufnahme- und Schnittprogramme, Bildbearbeitung und 3D-Animationserstellung sowie ein Präsentationsprogramm.

    Der Kombi-Video-In/Out Adapter (Composite/SVHS) ist praktisch.

    Lüfter ist hörbar, aber nicht LAUT.
    Bei mir aber das Lauteste im Case, also wird er einer ZalmanZM80C-HP weichen.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Für Spieler sehr gut!

    Ocena ogólna: (4.25)
    Leise und perfekt für die jenigen, die gerne Spiele zocken. Half-Life 2 hat bei diese Grafikkarte gut abgeschnitten!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Das einzige was mir als erst nicht gefallen hat , ist das die Speicher nur auf einer Seite gekühlt werden , da hat wohl das Geld gefehlt bei ASUS !!! Ansonsten gehen zu Zeit 180€ für ein VIVO-
    Grafilkarte mit ein sehrgut Ausstattung voll in Ordnung !
    odpowiedz
  • Nachtrag zum Traum

    Ocena ogólna: (5.00)
    Wollte nur mal auflisten, was so alles an Software dabei ist :
    Battle Engine
    Gunmetal
    SplinterCell
    Warcraft II
    Big Mutha Truckers
    Colin McRae Rally 3
    Toca Race Driver

    Power Director
    Ulead Cool 3D+Photo Express
    MediShow SE

    + Half-Life 2 Gutschein
    odpowiedz
  • Ich habe die Karte gestern bei Litec-computer in München für 195 Euro erstanden und abgeholt.

    Ein Traum, die Karte ist nich viel langsamer als die Geforce 5800 von Terratec und auf dieser wurden 2,2 NS-Chips verbaut.
    3-D Mark 03 - 3669 Punkte Athlon 2500 XP 512/400mhz Ram
    Im Vergleich Gainward 5600 mit 256 MB - 2200 Punkte, im gleichen Rechner
    Unterschied zur Terratec Maximal 200 Punkte

    Würde, das Teil jederzeit weiterempfehlen.

    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Prima Karte - ASUS Radeon 9600 XT/TVD, 128MB DDR, DVI, ViVo, AGP,
    DR. HARDWARE gab es bei Video Bench-M fast identische Results, eineige Patrameter sogar noch BESSSSER im Vergleich mit Sapphire 9800; und 80€ günstiger ist die ja auch! Mega Super Werkzeug mit einem solchen Preis/Leistungsverhältnis. Sie ist zur zeit die nr.1



    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    oh mein gott...

    Ocena ogólna: (5.00)
    anstatt das produkt zu bewerten, werden hier leute verarscht und der eine stellt sich besser dar, als er überhaupt ist bzw so, wie er sein möchte.....leute, das gehört doch nicht hierher!?!?! Wen interessiert es schon, wie gut die UT zockn kannst? NIEMANDEN. und außerdem sagen alle Nvidia-freaks immer wartet nur wenn der NVXX kommt...dann könnte dann ja theoretisch jeder ATi-Freak sagen: wartet nur wenn der R420 oder was weiß ich ruaskommt...das ist ja kindisch!

    Außerdem merkt ihr nicht, dass ihr duch Nvidia rulez, kauft euch Nvidia, etc. gratis Werbung machts?

    Es ist meiner meinung nach ausreichend, wenn jemand nur die Benchmarkergebnisse herschreibt, und dass die karte stabil läuft, da kann sich dann schon jeder denken, wie gut die karte ist!

    Es ist Hercules' entscheidung ob sie zu ATi vechselt oder nicht! Ändern könnt ihr es sowieso nicht mehr...da stellt sich nur die Frage, WIESO Hercules zu ATi gewechselt hat...in meinen augen ist das klar!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    @Athlon Jünger

    Ocena ogólna: (4.50)
    Ich seh dein Problem nicht, ist bei deinem Versuch den Athlon 1700xp auf P4 Niveau zu hieven irgendwas anderes auf der Strecke geblieben?

    Wie gut du dein Leben im griff hast und UT spielen kannst sei mal dahin gestellt. Aber mit ersterem scheint es wohl nicht gut zu stehen.
    Das gehört aber vielleicht auch eher in ein UT Forum, da passt auch dein pubertäres Niveau hin.

    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    an euch alle

    Ocena ogólna: (5.00)
    schreibt nur wenn ihr die karte auch habt !
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    No Name find ich lustig

    Ocena ogólna: (5.00)
    hihi
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    @ den unter mir:

    Ocena ogólna: (5.00)
    Gut nen PC selbst zusammengebaut hab ich schon, mein 2500+ ist nur auf 3500+ und nicht ganz so krass, wie Athlon XP 1700+. WaKü ebenso vorhanden. Mach dir um mich keine Sorgen! Zum Thema Geldzusammenhalten würd ich sagen, da ist nVidia-Fanatismus an der falschen Stelle.
    Auf "ja" muss ich klicken, da sonst der Beitrag noch gepostet wird!
    odpowiedz
  • Unqualifizierte Meinung?
    Wenn du nen 1700+ schneller als nen P4 3.2 mit Canterwood taktest, irgendwann auch mal ne WaKü besitzt und dann mal in der Lage bist,mich in UT zu schlagen reden wir weiter!
    Du magst vielleicht jetzt die Klappe aufreißen,da ATi ein halbes Jahr lang die Nase vorne hatte (seit 5900 Ultra ja Geschichte),aber bald wird das entgültig vorbei sein.
    Und ich kann dir auch sagen warum!
    nVidia lässt seine Chips in Zukunft von IBM in der Weltweit modernsten Fab fertigen! Dann werden die Chips auch schneller Marktreif,weil die Ausbeute der gelungenen Chip pro Wafer viel größer sein wird!
    Aber euch kann man ja erzählen,was man will!
    Die Hälfte,von den Leuten die hier schreiben, besitzt sowieso nur nen Fertig PC von Aldi und Co., würden aber gerne mal mal einen zusammen bauen, können dies aber nicht!
    Außerdem gibt es noch wichtigere Sachen,als PCs.
    Erst mal drauf achten,dass das Leben ich geordneten Bahnen verläuft und lernen mit Geld um zu gehen! Dann könnt ihr euch Gedanken um nen PC und Stereo oder Surround Anlage etc. machen!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    falsches Lager?

    Ocena ogólna: (5.00)
    Asus hat die Zeichen der Zeit erkannt und setzt auf ATI.
    Deine unqualifizierte Meinung welche Firma du lieber bereicherst kannste du ja in dein Tagebuch schreiben.

    Im mittleren Preissegment wird diese Karte wohl nicht zu schlagen sein.
    odpowiedz
  • Eine echte Schande! Nach Hercules hat ein zweiter traditionsreicher Kartenhersteller ins falsche Lager gewechselt! Ein echter Verlust für nVidia.
    Tja,aber gut das es da noch Leadtek,Gainward und MSI gibt! Mal schauen was der NV 38 und NV 40 bringen. Vielleicht vergeht ATi dann das Lachen.
    Man kann nur hoffen,dass nVidia ATi bals genau so schluckt wie einst 3Dfx!
    Nur um diese Firma war es schade im Gegensatz zu ATi.
    nVidia for ever! Ohne diese Firma wären wir jetzt noch in Leistungsbereichen von Gefroce 3 Ti 200 oder Ti 500! Den Mitarbeitern dieser Firma haben wir fast genau so viel wie 3Dfx zu verdanken,also tretet sie nicht mit Füßen,wenn sie ne kleine Entwicklungsflaute haben!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    super

    Ocena ogólna: (5.00)
    seit wann mach ASUS ATI grafikkarten?
    odpowiedz
  • Laut den unten verlinkten Benchmarks, die von ATI selbst stammen, ist die 9600XT in Halflife 2 um bis zu 400% schneller als die FX5600 ULTRA. Nun gut ganz so wird es sicher nicht sein, aber das NVIDIA ein arges Problem mit DirectX 9 hat ist ja bekannt...

    Am besten noch ein, zwei Monate warten, den viele Hersteller wollen die 9600XT mit Halflife 2 bundeln. Und dann wirds wohl auch erste ernst zu nehmende Benchmarks geben, znd nicht nur eine Selbst-beweihräucherung von ATI.
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG