Zalman CNPS7000A-AlCu

Oceny i opinie dla Zalman CNPS7000A-AlCu

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 87%
4.50 z 5
na podstawie 44 opinii
Rekomendacje produktu:
95% poleca ten produkt.
  • pozytywna opinia

    wahnsinn um den preis

    Ocena ogólna: (5.00)
    montage nicht geeignet für dau's ;-)
    gut durchdachte halterungen!!! kühlt wahnsinnig gut herunter!! lautstärke im normalbereich wenn man ihn herunterregelt, reicht dann aber trotzdem mit der kühlung noch völlig aus!!
    selten so einen guten lieferumfang gesehen!!
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    Auf keine Fall unhörbar

    Ocena ogólna: (3.67)
    Leider kann ich diesen Kühler nicht empfehlen. Die Kühlleistung ist ok aber die Lautstärke ist eine Zumutung. Dadurch, dass der Lüfter nicht entkoppelt werden kann schwingt der ganze Kühlköper mit und erzeugt nervige Geräusche.
    Sollte sich der Lüfter verabschieden hat man ein Problem mehr, wie soll man einen fest installierten Lüfter austauschen?

    Besser geeignet sind Kühlkörper mit seperatem Lüfter, den man entkoppeln kann wie z.B. der Aerocool GT-1000 (verrichtet seine Arbeit als Ersatz für den Zalman bei mir, leistungsfähiger und leiser).
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Super Kühlleistung, leise

    Montage prinzipbedingt aufwändig, aber gut durchdacht. Einbau der Halter erfordert Mainboardausbau, dann aber ist die Montage/Demonatage des Kühlers leicht und schnell erledigt.

    Bei Boards mit vertikal angeordnetem ZIF-Sockel (d.h., die Haltespange des Kühlers liegt horizontal) ist das Konstrukt extrem stossempfindlich.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    gute Kühlleistung

    Ocena ogólna: (5.00)
    Lautstärke:
    Dreht der Lüfter auf hoher Drehzahl, so ist er nicht mehr leise, das Geräusch ist mit einem Ventilator vergleichbar (rauschen, aber tiefer Ton - nicht hochfrequent). Bei normaler Drehzahl jedoch gute Geräuschentwicklung, bei niedriger Drehzahl absolut unhörbar.

    Kühlleistung:
    Exzellent! Ich kühle einen Athlon64 damit und dank Q-Fan (Lüftersteuerung des Asus Boards) dreht sich der Lüfter nur dann, wenn er gebraucht wird (und dann auch nur mit reduzierter Drehzahl) - sprich: zeitweise ist er komplett aus. Der Kühler schafft es dennoch die CPU (natürlich bei Volllast) über ca 2 Minuten passiv zu kühlen, bevor der Lüfter wieder anspringt und dann innerhalb von kürzester Zeit wieder herunterkühlt. Anfang der Woche habe ich auch ein kleines Experiment gemacht. Mittels CrystalCPUID habe ich die CPU auf 800MHz getaktet und die Spannung reduziert (also im Prinzip das, was Cool'n'Quiet auch macht, nur dass ich jetzt solche Werte bei 100% Prozessorlast haben konnte). Hier wurde die CPU gänzlich passiv gekühlt - über mehrere Stunden und das ohne, dass die Temperatur stieg!


    Dieser Kühler ist wirklich zu empfehlen, aufgrund des niedrigeren Preises, des Gewichtes (liegt im vgl. zu seinem Vollkupferpendant innerhalb der Spezifikationen für P4 und A64) und der nur ca 1-3°C niedrigeren Kühlleistung ist er dem 7000Cu vorzuziehen.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    nichts für vewöhnte ohren

    Ocena ogólna: (4.00)
    leider ist auch dieser kühler bzw. lüfter nur auf minimaler drehzahl als "leise" zu bezeichnen. bei 2500 U/min nervt auch der zahlman gewaltig. trotz zweier gehäuselüfter war mein XP1600+@1600MHz (1,775V Palomino) schon bei 50 Grad (min. drehzahl).

    lobenswert sind auf jedenfall die qualität, das zubehör (einbaukits für alle 3 sockel) und der einfache einbau.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    guter kuehler

    Ocena ogólna: (5.00)
    super leistung und zubehoer. meine athlon 64 kuehlt das ding richtig runter. die lautstaerke laesst sich mit hilfe der mitgelieferten drehzahlsteuerung kontollieren. gegenueber der reinen kupfer varianten spricht hier das gewicht die entscheiden rolle, da man dadurch nicht die garantie verliert, denn der kuehler bleibt unter der maximalen zulassung und die kuehlung reicht vollkommen aus.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    TOP-Kühler

    Ocena ogólna: (5.00)
    Ich war überrascht, was der Zalman an Temperatur rauskitzelt. Vorher mit 'nem Whisperrock und Barton 2500+@2184 bei 43°C unter Last rumgedümpelt und nun bei 2233 MHz nur noch 37°C bei gleicher Raumtemp.
    Also Takt sowie (notgedrungen) VCore erhöht, aber trotzdem extrem niedriger. Lautstärke ist sehr gut, Anleitung verständlich, Zubehör gut.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    erstaunlich

    Ocena ogólna: (1.00)
    Bei Barton 2500+@3000+ mehr als zehn (!) Grad weniger als ein Alpha6035MFC. Tolles Design!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    zu dem unter mir!!!!

    Ocena ogólna: (5.00)
    Man takte deinen Barton 2500+ mal ein bisschen höher. So auf einen 3000+ oder 3200+, dann wirst erst beurteilen können was dein Kühler schafft.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Ich kann diesen Kühler nur jedem empfehlen, denn er kühlt meinen Barton 2500+ (als 2600+ getaktet) auf feine 36 Grad C (Volllast) und ist dabei angenehm leise. Auf mein Mainboard, ein ASUS A7N8X deluxe, konnte ich ihn reibungslos einsetzen. Einzig die Montage ist recht aufwendig, da die Halterungen von der Rückseite des MB angeschraubt werden müssen - eine Stunde sollte man schon rechnen. Als Wärmeleitpaste empfehle ich Arctic Silver III, die mitgelieferte Paste von Zalman habe ich nicht ausprobiert.

    Hier ist noch eine Seite die über den Test/Einbau eines solchen Kühlers berichtet (Kupfer-Version):
    http://www.exclaim.de/172c3b990c744d483d6193045cc7843b/tests/artikel/35_1/Zalman-CNPS-7000A-Cu.html
    odpowiedz
  • negatywna opinia
    Der Kühler ist so wahnsinnig groß, daß man fast mit jedem Mainboard Einbauprobleme hat.
    Dann vibriert der Kühler weil er nicht vom Lüfter akkustisch entkoppelt ist. Der Arctic Cooling Kühler kostet ein Drittel des Zalman. Sitzt zumindest bei Socket 462 mechanisch wesentlich stabiler und vibrationsfrei. und der Temperaturunterschied von 2 Grad bei einer mit Maximallast betriebenen AMD XP3200 CPU ist mit höherer Lautstärke erkauft und kaum relevant, da immer noch 25 Grad reserve zur Maximaltemperatur der CPU vorhanden ist.
    Dann die mechanische Halterung für 3 verschiedene CPU-Typen. Kann mir jemand sagen, wer so was braucht und den Kühler dauernd von einem System in ein anderes einbaut. Die mechanische Adapterkonstruktion ist ein wackeliger Kompromiß, wo eigentlich der Kühler in keinem Sockel anständig sitzt. Früher hat Zalman wenigstens Konstruktionen gemacht, wo der Kühler mit 4 Schrauben auf dem Motherboard befestigt worden ist. Jetzt ist der Kühler schwerer geworden und wird mit nur 2 Schrauben auf dem Sockel 754 befestigt. So ein wackeliges mechanisches Klumpert.
    Dann bei dem Preis wird nicht einmal eine anständige Wärmeleitpaste (arctc silver 3oder 4) mitgeliefert.
    So eine Frechheit
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Das Beste vom Besten!

    Ocena ogólna: (5.00)
    Super Leise, hört man überhaupt nicht und kühlt wie ein Kühlschrank! (+2600: 37C bei 1600 U)
    Was besseres gibt es nicht!
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    kaufen

    Ocena ogólna: (5.00)
    Neben dem SLK 900 ist dies der zur Zeit beste Kühler, sehr effizient und dabei flüsterleise. Absolute empfehlung...es gibt auch noch eine Vollkupfer Version die allerdings mit einem höheren Gewicht zu Buche schlägt, dabei aber nicht unbedingt besser kühlt.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    echt geil, aber

    Ocena ogólna: (5.00)
    hallo!

    würde erst auf mainboardkompatibilität überprüfen. hier gibts ne liste für sockel 462 und 478. später folgt noch 745 und 940.

    http://www.zalman.co.kr/english/product/cnps7000a-alcu.htm

    mfg
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG