Polska (aktywne) UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Dyski twarde & SSD » Dyski twarde (HDD) » Samsung Spinpoint V80 160GB, IDE (SV1604N)

Samsung Spinpoint V80 160GB, IDE (SV1604N)

Oceny produktu Samsung Spinpoint V80 160GB, IDE (SV1604N)

Opinie (47)

3.97 z 5 gwiazdek

Rekomendacje (40)

88%
poleca ten produkt.
  • Erstklassiges Produkt...

    ...wer eine leise und kühle Platte braucht ist hier bestens aufgehoben. Natürlich ist das hier keine Hochleistungplatte und ich würde sie auch nicht als Systemplatte (höchstens bei einem Wohnzimmer-PC) verwenden. Aber für meine Zwecke wie Datensicherung bestens geeignet.
    Für Support gibts nur die Note 3 weil ich das nicht beurteilen kann - ich habe die Platte seit über 2 Jahren, habe den Support aber nie gebraucht.
    Beste Grüße
    Napisz komentarz
  • Super Leise, Super Lesitung, Super Preis

    Habe die Platte damals für ca. 85EUR gekauft und ich muss sagen ich bin begeistert.

    Außerhalb des Gehäuses ist die Platte überhaupt nicht zu hören. Im Gehäuse macht sie sich bei absoluten Silent-Systemen nur durch ein kaum wahrzunehmendes dumpfes, aber angenehmes leichtes brummen bemerkbar. Dies liegt aber weniger an der Platte als vielmehr am Gehäuse, welches die Vibrationen überträgt. Richtig entkoppelt ist sie dann nicht mehr hörbar. Jeder Lüfter zbsp von CPU oder NT ist deutlicher zu hören.

    Meine wird nur 32° warm und bedarf deshalb keiner zusätzlichen Kühlung.

    Von der Leistung muss ich sagen merke ich keinen Unterschied zwischen 5400rpm und 7200rpm. Letztendlich ist ja auch die Zugriffszeit wichtig und die liegt nur geringfügig (ca. 0,4ms) unter der von einer 7200er.

    Fazit: Wer eine leise, preiswerte und dennoch leistungstarke Platte möchte dem kann ich diese nur empfehlen.
    Napisz komentarz
  • Superleise, kühl und dennoch schnell

    Wie der Titel schon sagt sehr leise, kühl und dennoch schnell.
    Kann sie jedem empfehlen!!!
    Napisz komentarz
  • Klasse Ding!

    Diese Platte ist perfekt für Xbox,Festplattenreceiver....
    Absolut leise und wird nicht sehr warm...

    Meine Xbox freut sich... :-D

    Napisz komentarz
  • sehr leise, nicht zu warm und schnell genug für ihr Anwendungsgebiet

    Hab die Platte in meiner Xbox laufen und bin bis jetzt sehr zufrieden.
    Napisz komentarz
  • Leise und Gut

    Die Langlebigkeit kann ich nicht beurteilen, habe diese Platte erst seit kurzem in einem lüfterlosen externen Gehäuse verbaut.
    Virbationshemmend auf eine weichen Unterlage gestellt ist die Platte absolut leise und nicht hörbar. Sie wird auch kaum warm.

    Empfehlenswert!
    Napisz komentarz
  • I have 4 of them-Very silent and very cool

    I have 4 of these disks.
    Very silent from the beginning, and after 10 months of use (unlike the old ball-bearing V40 series, which became louder as time passed).

    Also, these run very cool, compared with the 7200 rpm disks.

    I hope Samsung keeps offering 5400 rpm drives in the next generation
    Napisz komentarz
  • sehr gut

    die Samsung ist die Festplatte schlechthin für Digitale Festplattenreceiver. Nahezu unhörbar und wird nicht sonderlich warm. Würde sie mir jederzeit wieder kaufen.
    Napisz komentarz
  • excellente storageplatte

    für den fall dass mal wieder ein paar gigabyte zuviel daten gespeichert werden müssen einfach DIE empfehlung

    der preis ist spitzenmäßig und die von meinen 5 160 samsaung festplatten erreichte zuverlässigkeit der grund sie unbedingt zu empfehlen
    Napisz komentarz
  • Super leise, kaum Abwärme und zuverlässig!

    Die Platte ist bei geschlossenem Rechner nicht zu hören und erzeugt auch keine große Abwärme!
    Auch bei Spielen merkt man zu 7200er Platten praktisch keinen Unterschied, nur wenn man Ordner hin- und herkopiert miss man ca. 20% länger warten....
    Das nimmt man aber für die hohe Zuverlässigkeit und die anderen genannten Vorteile gerne in Kauf!

    Empfehlenswert!
    Napisz komentarz
  • für den preis in ordnung

    85-90€ für 160GB (tatsächlich leider nur 150 GB!) ist wirklich günstig. schreibgeschwindigkeit liegt bei etwa 20 MB/s und reicht für ein backup laufwerk allemal aus.

    ohne luftzufuhr (kühlung) wird auch diese platte richtig heiss. hab leider 40grad im tower

    was mir nicht gefällt ist dass die platte doch sehr start vibriert obwohl sie nur mit 5400 U/min dreht. man hört sie auch (gibt wohl auch keine geräuschlose platte ;) ) aber ist nicht störend, da ist einer normaler cpu lüfter oder gar netzteillüfter lauter.
    Napisz komentarz
  • beste Platte für Videobearbeiter

    sehr leise, schnell wie eine 7200er, wenig Stromverbrauch im idle modus.
    Baue meistens 2x 160er zu einem Raid0 zusammen.
    Das schlägt jede Einzelplatte in der Geschwindigkeit
    Auch an SATA habe ich die Platte angeschlossen -
    über einen Adapter um 7 Euro, das ist günstiger als die SATA150 Platte zu kaufen und ebenfalls in Raid 0
    betrieben. So habe ich 3 Raid0 Konfigurationen mit
    jeweils 320GByte in Summe 960GByte an einem
    ASUS P4P800 Deluxe Board angeschlossen.

    Auch in ein externes Gehäuse ist die Platte aufgrund der geringen Verlustleistung leicht einzubauen.
    • Beel

      Re: beste Platte für Videobearbeiter

      GERADE für "Videobearbeiter" ist die mit 7200 U/min aber besser, auch im Raid0, den sie IST schneller. Ordentlich kühlen muss man halt, wenn man 4 oder noch mehr Platten davon einbaut, aber jemand der wirklich professioneller Anwender ist geizt ja eh nicht am falschen Platz. Gerade zur Videobearbeitung können die Platten ja nicht schnell genug sein, sonst braucht eh keiner die Übertragungsrate. Außerdem: Schon mal überlegt, was bei HDTV für Datenraten anfallen? Dass man sich für Videoanwendungen gerade die mit 5400 U/min und nicht die mit 7200 kaufen soll versteh' ich wirklich nicht.

      Und nochwas : 6 Platten auf 3 bussen anzuhängen ist ja schön, aber nicht gerade sauber. Denn wer auf Sicherheit halbwegs Wert legt hängt pro Bus nur EINE Platte als Master und verschaltet dann die beiden Busse mit Raid0. Ist zwar "verschwenderischer", jedoch kann einem nicht passieren dass plötzlich der gesamte Inhalt der im Raid verschaltenen Platten futsch ist. So ist es nämlich mir passiert, als ich es noch nicht besser wußte und mit Master und Slave an einem Bus ein Raid0 Array angelegt habe. Das ist ein Jahr gutgegangen, aber plötzlich war alles dahin, obwoh die Platten an sich tadellos waren und bis heute (das ist nun 4 Jahre her) brav ihren Dienst verrichten, seither natürlich in anderer Konfiguration. Es muss nicht schiefgehen, kann aber und alle, die meinen, dass Glückspiel etwas für's Casino ist und nicht für den Inhalt der Festplatten sollte das lieber nicht machen. Auch hier sollte man nicht am falschen Platz geizen und sich lieber eine zusätzliche IDE Controllerkarte ATA133 mit Raid kaufen, kostet heutzutage eh nix' mehr.

      Zum Einbau in externe Gehäuse sollte man natürlich schon die 5400er nehmen, da stimme ich voll und ganz zu.
      Odpowiedz
    Napisz komentarz
  • billig, leise, garantie

    ich bin von zwei western digital platten mit 7200u/min auf diese einzelne platte umgestiegen.
    nachdem ich sie mit 3 zeltspannringen (10stück für 3€) vom gehäuse entkoppelt habe, ist von ihr überhaupt nichts mehr zu hören und sie wird dabei auch nur handwarm, obwohl die wärme ja nicht mehr am gehäuse abgeleitet wird.
    datendurchsatz ist ein bisschen, aber wirklich nur ein bisschen schlechter als bei den zwei WDs, aber die lautstärke gleicht das auf jeden fall aus (ich kann endlich wieder schlafen *g*)
    Napisz komentarz
  • gute Platte!

    günstig, groß, sehr leise, optimal auch für XBox :-)
    Napisz komentarz
  • was besseres findet man nicht

    leise ist sie
    heiß wird sie nicht
    viel Platz für wenig Geld
    für eine 5400rpm HDD ist sie auch noch schnell (ca 20,5MB/s schreiben)

    ich hab schon überlegt, anstatt DVDs zu brennen meine Archive als Sammlung von HDDs anzulegen.
    Billig genug wär die Festplatte, und Platzverbrauch wär viel geringer (bis jetzt ist das aber nicht mehr als ein Gedanke)

    Als Systemfestplatte vielleicht in neuen Systemen zu langsam - aber der Unterschied zu den schnellen Festplatten ist minimal.

    ich hab von Samsung 2 120er und 1 160er in meinem System, bin sehr zufrieden und werd auch in Zukunft nur mehr Samsung 5400er kaufen.
    Napisz komentarz
  • Leise, kühl und sicher.

    Wie andere auch schon sagten ist die
    SV1604N sehr leise und vor allem auch kühl.
    Man braucht also keinen Festplattenkühler
    wie bei IBM. Ausserdem ist diese Platte
    recht günstig. Wer allerdings viel Leistung
    benötigt sollte zu einer andere greifen.
    Napisz komentarz
  • Super Preis

    sehr leise und nur handwarm!
    betreibe sie extern als FireWire Platte, ideal,leise und kühl!
    Napisz komentarz
  • @schranzminister

    Von wegen die Festplatte ist laut und hätte schlechte Transferraten
    schaut euch nur mal den Aktuellen Test von Chip-Online an ---> Testsieger
    http://www.chip.de/artikel/c_artikel_10841863.html
    Napisz komentarz
  • nö is müll lieber 10 eus mehr für wat gescheites

    also ich kann sie nicht empfehlen , da die ganze samsung serie von dert betriebslautstärke etwa genau so laut war wie ne ibm dtla also sehr laut ... ich empfehle seagate (ata iv 2 jahre alt non stop am laufen und bis heute fehlerfrei, ebenso die neue 7200.2 mit 8mb cache superleise und schnell)
    Napisz komentarz
  • Billig und leise. Und gut für Gamer!

    Hi
    Diese Platte hat nicht nur viel Platz sondern ist auch extrem leise.
    Ich kann den Kollegen weiter nicht verstehen, der meint, dass die Platte nichts für Gamer sei. Ich merke nichts, und ich spiele Spiele wie Tron 2.0 und andere anspruchsvolle Spiele.
    Preis ist natürlich auch unschlagbar!
    Napisz komentarz
  • Superleise und trotzdem schnell

    Die Platte ist die leiseste, die ich bisher hatte. Zunächst dachte ich, dass sie keinen Strom hat, weil ich sie nicht hören konnte. Obwohl sie nur 5400 U/min macht, ist sie schnell genug (laut h2benchw liegt die Dauertransferrate Lesen im Mittel bei 40 MB/s, die Zugriffszeit für die ganze Platte bewegt sich im Mittel bei 14 ms). Von der Website kann man das Handbuch, einen Diskmanager und ein DOS-Programm zum Einstellen sowie Prüfen der Platte laden. Ich bin mit der Platte absolut zufrieden.
    Napisz komentarz
  • ach nö,

    lieber SP1614N.
    Napisz komentarz
  • Samsung ist der Preis- Leistungssieger

    Leistung ist OK. Preiswerteren Speicher gibts nicht.
    Preis Leistung ist Wahnsinn. 3 Jahre Garantie.
    Support ist immer erreichbar und sehr freundlich.
    Rücktransport bei defekter Platte nicht ins teure Ausland sondern innerhalb von Deutschland.
    Qualität und Lieferverpackung ist sehr gut. Deshalb wahrscheinlich 3 Jahre Garantie.
    Ich besitze mit der (SV1604N) nun die 6.te Samsung Festplatte (1 * 40GB 3 * 80GB 1 * 120GB 1 *160 GB). Wegen des günstigen Preis- Leistungsverhältnis wurde ich immer zu Samsung greifen. Wem die Platte zu langsam ist, soll halt die mit 7200 rpm nehmen.
    Napisz komentarz
  • VIEEEEL ZU LANGSAM!!!

    Diese Platte NUR FÜR STORAGE nehmen, KEINE EMPFEHLUNG FÜR GAMER!! Performance unter aller Sau mit 5400 UPM!!
    • electr0n

      Re: VIEEEEL ZU LANGSAM!!!

      Du bekommst erstmal ein dickes fettes ROFL!
      5400upm sind nun mal nicht mit 7200 zu vergleichen.
      Die Festplatte ist mit ca. 30mb/s nicht die schnellste, aber dafür gibt es auch die 7200er Version ;)
      Schön leise ist sie alle mal.
      Odpowiedz
    Napisz komentarz
  • samsung bleibt auf erfolgskurs

    habe jetzt beide, die 120 gb samsung und die 160, sind total identisch in allen kriterien, das heisst sehr sehr leise, kühl und für ne 5400er auch verdammt schnell, werd mir demnächst auch ne samsung 7200rpm als systemplatte zulegen.
    für mich gibts nur noch samsung, wd is zwar auch super, aber leider zu laut und die maxtor platten werden zu heiss, die samsung vereint sozusagen die vorzüge aller platten auf dem markt in einer
    Napisz komentarz
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG