Polska (aktywne)UE Cenowarka (Polska) » Komputery » PC Video » Tunery TV » Hauppauge DEC3000-S Digital Entertainment Center (157/178)

Hauppauge DEC3000-S Digital Entertainment Center (157/178)

Oceny i opinie dla Hauppauge DEC3000-S Digital Entertainment Center (157/178)

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 57%
3.29 z 5
na podstawie 23 opinii
Rekomendacje produktu:
65% poleca ten produkt.
  • pozytywna opinia

    Echt Super!

    Ocena ogólna: (4.25)
    Die DEC 3000 kann ich nur weiterempfehlen, funktioniert am PC (Athlon XP 1700+ WinXP 16MB ATI Grafik, USB 1.1 und Sound Via AC '97 onboard) mit Direct X 8.0 sowie mit 9.0 einwandfrei. Beim Senderumschalten ist sie etwas langsam, dies ist jedoch auf meinen Lahmen Prozessor und die Grafikkarte zuzückzuführen. Von der Fernbedienung aus sind alle notwendigen Funktionen erreichbar.
    Auch am TV habe ich keine Mängel festgestellt. Die neuesten Treiber gibts auf der Hauppauge Website, sowie ein Firmware Update, was ich allerdings nur bei wirklicher Notwendigkeit empfehlen würde, da man sich damit auch das ganze Ding unbrauchbar machen kann.
    Allen die über dieses Produkt meckern, würde ich empfehlen ihre PC`s in Ordnung zu bringen, dann wirds schon laufen.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    ich habe mich gott sei dank nicht von der negativen kritik abhalten lassen und habe mir eine DEC-3000-s gekauft. es liegen zwar schon einige leichte bis schwere fehler vor aber man kann sich daran gewöhnen. z.b. ich habe eine cryptoworks CAM um orf zu empfangen. mit den treibern auf cd hat dieses modul nicht funktioniert. also ich bei hauppauge angefragt habe wurde mir gesagt ich soll ein Alphacrypt modul verwenden. das kostet aber 150 euro. kurz bevor ich die DEC zurückgeben wollte habe ich ein Treiber und software update gemacht und siehe da ORF funktioniert. Nur bei jedem umschalten zwischen sendern bekomme ich eine info box, dass ich meine smartcard checken soll (da sich dieses fenster aber via fernbedienung wegschalten lässt, ist das auch kein problem)

    probleme:

    der USB-Bus wird fast zur gänze von der DEC in beschlag genommen. meine optische maus geht meistens nebenbei auch noch. manchmal muss ich sie jedoch abstecken.

    Wenn man die software startet, bevor man die DEC eingeschaltet hat, bekommt man iene fehlermeldung wenn man die DEC dann einschaltet und die software wieder startet kommt wieder ein fehler, wenn man dann versucht die DEC neu zu starten funktioniert das meistens nicht also muss man den stecker ziehen.

    Hatte auch ein problem mit der Grafik....dies schließe ich aber auf meine Grafikkarte, da ich das gerät auf einem laptop mit standard grafikkarte betreibe. und es ließ sich in den einstellungen sehr leicht beheben.

    ansonsten rennt die box bei mir sehr stabil. also von abstürzen und so ist keine rede. ich benutze sie ausschließlich am pc und bin sehr zufrieden mit dem gerät.
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    Beta-Test für 190€

    Ocena ogólna: (2.50)
    Die mitgelieferte Software ist am aktuellen Stand.. trotzdem ein Horror. Ich wollte das Teil rein für PC-Betrieb verwenden, leider ist das Gerät andrer Meinung. Ein kompletter Designfehler, nicht nur instabil, sondern auch kaum durchdacht. Getestet auf P4, USB2 und Celeron700, USB1, WinXP und Win2k.

    - auch wenn auf der Packung was anderes steht: Es MUSS eine PCI-Soundkarte im Kastl sein. Nur eine (onboard)Soundkarte tuts nicht -> die Software verweigert den Dienst. Meinen externen Digitaldecoder kann ich vergessen, müsste mir nun extra Soundkarte mit digitalem Output kaufen.
    - USB1 -> reicht, den dvb sendet mit max 8mbit, und USB hat bekanntlich 11 ;) trotzdem, auf meinem 2.pc schreibt er beim onboard-controller 'zu wenig Bandbreite möglich' (auf dem Controller hängt nur eine USB-Maus drann!)
    - Ich hab die Box von 10x nur 2-3x manuell abschalten können, ansonsten stürzte sie schon vorher ab und ich musste den Netzstecker ziehen.
    - Das bedingt bei längerem Stromausfall Totalverlust der Settings. Backup über PC-Software.. ach, wer braucht das?
    - BiosUpdate per PC-Usage? Nö, das geht nur per TV-Kiste
    - Bildqualität passt, EPG und Teletext ebenso. Recording very easy. Solang man nicht umschaltet oder sonst was drückt kein Ruckeln oder sonstige Probleme.. nur, wer schaltet nicht um?
    - Austria-Kanäle ruckeln extrem (ProSieben Austria, etc). Keine Ahnung warum.
    - Immerhin: Box wird kaum warm
    - Manual, besonders Problembehandlungen grad aufs nötigste beschränkt.

    Mein Fazit: Theoretisch nettes Teil, praktisch eher ein Fall für den Konsumentenschutz, zumindest was den PC-Use betrifft.
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Erstklassiges Gerät

    Ocena ogólna: (5.00)
    zugegebenermaßen erst mit einem aktualisiertem Bios , aktualisiertem Windows xp prof und aktualisierter Software. Weiters darf auf einem USB-Kanal nur dieses Gerät allein draufhängen. Dadurch lassen sich die Ruckler, die manche haben erklären. Denn der Satellit fährt mit einen höheren Spitzenbandbreite als USB 1.1 übertragen kann. Es muß also eine Vorfilterung im Gerät vorgenommen werden. Bei mir läuft das Gerät völlig einwandfrei mit Hotbird und astra Sendern. Also bitte liebe Mekkerer schauts einmal bei Hauppauge auf der Homepage nach, bevor Ihr ein erstklassiges gerät schlecht machts und nebenbei sollte man sich auch noch von Windows9x trennen, wo es auch nach 97 Updates noch keine ausreichende Stabilität gibt
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    Instabiles Gerät

    Ocena ogólna: (2.25)
    Bild ruckelt, Software braucht 2min zum starten-oft stürzt diese bereits beim Start ab, oftmaliger Softwareabsturz während des Betriebes, Aufnahmen brechen ab. Ständiger Neustart des Gerätes (nicht nur der Software) notwendig. Und das trotz zeitgemäßem Notebook (Sony, P4-2Ghz, ..)
    Sehr instabiles Gerät - nicht zu empfehlen.
    odpowiedz
  • Unausgereiftes Produkt

    Ocena ogólna: (2.25)
    Die beiliegende Software stürzt leider regelmäßig ab. So sind längere Aufnahmen > 5 Minuten praktisch unmöglich
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG