Przejdź do zawartości

« Wróć do produktu

opinii (2)

Opinia: 4.5 z 5 gwiazdek
4.5 z 5 gwiazdek
Oceń produkt

Wyniki opinii

  • Opinia: 5.0 z 5 gwiazdek
    przez Mindfactory

    Einfacher Router für wenig Geld.

    Einfacher Router für wenig Geld.
  • Opinia: 4.0 z 5 gwiazdek
    Kampfqualle

    Kleiner DSL-Router zum Minipreis

    Wer kein WLAN, VoIP und eingebautes Modem braucht dürfte mit dem TP-Link R402M prima auskommen. Ein 4 Port Switch ist eingebaut. Das Webinterface ist logisch organisiert und dürfte auch für Laien schnell zu konfigurieren sein. Die Firewall ist für ein Gerät dieser Preisklasse recht flexibel, einzelne PCs können basierend auf ihrer MAC Adresse vom Internetzugang ausgeschlossen, Domainnamen und IP-Adressen können gesperrt werden. Eine zeitabhängige Konfiguration ist allerdings nicht möglich. Portforwards und statische Routen sind auch konfigurierbar. Bei Problemen mit der DSL-Verbindung helfen dem Profi die sehr detailierten Logs bei der Fehlersuche. Ein eingebauter Client für dynamisches DNS ist leider nicht vorhanden. In einigen Foren wurde berichtet, dass der Router Probleme mit Providern hat, die CHAP zur Anmeldung voraussetzen (Alice?). Kann ich nicht testen, mit 1&1 (PAP Anmeldung) läuft es jedenfalls prima. Fazit: Für den Preis ein Kracher, die gemessene Leistungsaufnahme liegt übrigens bei etwa 3 Watt.
    • Kampfqualle

      Re: Kleiner DSL-Router zum Minipreis

      Ergänzung: Die neue Firmware "3.6.1 Build 090924 Rel.51922" vom Aug. 2009 enthält jetzt auch einen Client für dyndns.org (das ist aber auch der einzige unterstützte DDNS-Provider).

      Odpowiedz
    Napisz komentarz
Powered by Translate