Polska (aktywne)UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Procesory (CPU) » Starsze Intel Socket » Intel Pentium 4 2.40GHz, 100MHz FSB, 512kB Cache, tray

Intel Pentium 4 2.40GHz, 100MHz FSB, 512kB Cache, tray

Oceny i opinie dla Intel Pentium 4 2.40GHz, 100MHz FSB, 512kB Cache, tray

Wydajność/Wyposażenie:
Stosunek cena/jakość:
Jakość:
Obsługa klienta:
Ocena ogólna: 62%
3.47 z 5
na podstawie 39 opinii
Rekomendacje produktu:
50% poleca ten produkt.
  • pozytywna opinia

    super

    Ocena ogólna: (5.00)
    das produkt ist perfekt zum aufrüsten älterer FSB 400 Boards
    odpowiedz
  • pozytywna opinia

    Einfach besser!

    Ocena ogólna: (5.00)
    "Einfach besser!"
    Ich war auch überzeugter AMD-Besitzer, wollte mein System mit dem neuen 2400+ XP aufrüsten, nur:

    DER IST JETZT TEURER ALS DER VERGLEICHBARE 2,4 GHz P4!!!!!

    Der kostet boxed (also mit Kühler) € 262 und die CPU von AMD € 252, und dann kommen noch ca € 30 für einen guten Kühler hinzu, dea natürlich extrem laut ist, im Gegensatz zu den P4 Kühle, die leistungsstark und leise sind!

    Wer sich jetzt also noch für ein AMD System entscheidet, ist entweder AMD-Vertreter oder weiß es nicht besser!
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    ...

    Ocena ogólna: (3.00)
    ......
    odpowiedz
  • negatywna opinia
    Allein durch den Kühlkörper (durchschnittliches Modell um 15 Euro) geht keine AMD CPU zu Grunde.
    Die rasche Wärmeentwicklung, sodaßß die CPU in 1-2 Sekunden tot ist kann nicht stattfinden. Und wenn der Lüftermotor sich nicht dreht, schaltet ein modernes Mainboard sowieso ab bzw. erst gar nicht ein.
    Trotzdem: Mechanisch und thermisch hat Intel Vorteile. Aber zum Preis einer 2,53 GHz CPU kriegt man 2 x Athlon MP 2000 inkl Dualboard. Mit Benchmarks jener Intel-CPU die nicht vor 2005 erhältlich sein dürfte :-)
    odpowiedz
  • pozytywna opinia
    Selbst wenn man einem P4 Prozessor den Kühler abnimmt läuft er stabil weiter (aber mit weniger Leistung). Das bedeutet, falls der Kühler mal kaputt sein sollte, dann geschieht auch nichts.
    Beim AMD Prozessor (egal welcher) erhitzt die CPU innerhalb von 1-2 Sekunden auf 370 °C und raucht ab.
    Man sieht, dass Intel nicht nur "Leistungs - Geil" ist.
    odpowiedz
  • Internet-Performance: Duron/1300 schneller als Intel P4 mit 2,4 GHz

    Ebenso sieht es bei den Internet-Applikationen aus. Wird statt des Intels-Benchmarks Webmark 2001 der ZD-Test i-bench 3.0 zur Bestimmung der CPU-Performance herangezogen, sieht es für die Intel-CPUs wiederum katastrophal aus. Bei der Darstellung von HTML-Seiten ist der schnellste Pentium 4 mit 2,4 GHz bereits einem Athlon XP/1800+ unterlegen. In der Konfiguration mit DDR-Speicher muss sich sogar der P4 mit 2,2 GHz dem Modell mit 2 GHz und Rambus-Speicher geschlagen geben. Das gleiche Ergebnis zeigt sich bei der Darstellung von XML-Seiten. Im Test mit Javascript verdunkelt sich der Himmel für die Intel-Prozessoren vollends. Hier ist bereits ein Duron/1300 schneller als ein P4 mit 2,4 GHz und Rambus-Speicher. In diesem Fall könnte man den Duron/1300 ja eigentlich in Duron/2400+ umtaufen.

    Siehe:
    http://news.zdnet.de/story/0,,t502-s2107759,00.html

    Intels P4 bleiben alse weiterhin die Lachnummer der Nation.
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    it sucks!

    Ocena ogólna: (3.00)
    viel zu teuer und hat nicht mehr power als der athlon xp2100+
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    zu teuer

    Ocena ogólna: (3.50)
    Als wenn ihr wirklich einen guten Cpu kaufen wollt geht zu Amd. Denn der bietet genau das gleiche um weniger Geld. Außer ihr habt einen kleinen Goldesel zuhause stehen, der euch dass kauft.
    odpowiedz
  • Ohne Rambus eine Schnecke

    Ocena ogólna: (3.25)
    Ein Wahnsinn: wer die volle Leistung will, muss Rambus verwenden (ein Horror für die gebeutelte Geldtasche!).

    Die Jungs von AMD haben es verstanden, mit DDR-Rams das volle Potential für wesentlich weniger Geld auszuschöpfen, da stecke ich das ersparte dann gleich in ein Super-Mainboard mit allem PiPaPo und gönne mir einen guten Lüfter.

    Also: auch wenn die Leistung nicht von schlechten Eltern ist - ich favorisiere aufgrund der besseren Preis/Leistung jedenfalls das affengeile Flaggschiff von AMD. Wer Intel kauft, hat selber Geld.

    odpowiedz
  • Viel Leistung bieten P4 Prozessoren.
    Bei zahlreichen High-End PC-Systemen mit Intel und AMD CPUs lag Intel vorn.
    Wobei AMD CPUs eine enorme Leistung für deutlich weniger Geld an den Tag legten.
    Durch die sehr hochwertigen Intel CPUs ist das übertakten kinderleicht. Aus 2,4 sind in minuten 2,9 GHz gemacht. Das Preisleistungsverhältnis sieht dann schon besser aus. Der AMD verschlingt dabei (overclocking) schon eine menge Geld für Super-Kühler , Speicher ect. immerhin mehr Zusatzkosten als ein Intel CPU kostet.
    Wer Top-Leistung möchte die nicht durchbrennt nimmt Intel.
    Wer Leistung auf dem Papier sucht nimmt etwas anderes.
    odpowiedz
  • negatywna opinia

    Schlechte Preis-Leistung

    Ocena ogólna: (3.00)
    Intel hinkt in Sachen Preis-Leistung noch immer weit hinter AMD hinterher. Die Zeiten, in denen Intel sagen konnte, ihre Produkte seien stabiler sind vorbei. AMD-Proz. sind min. genauso stabil, wenn nicht sogar stabiler als Intel-Proz.
    odpowiedz
Powered by Translate
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG