Polska (aktywne) UE Cenowarka (Polska) » Komputery » Procesory (CPU) » AMD Athlon XP 1800+ tray, 1533MHz, 133MHz FSB

AMD Athlon XP 1800+ tray, 1533MHz, 133MHz FSB

Oceny produktu AMD Athlon XP 1800+ tray, 1533MHz, 133MHz FSB

  • CPU nach Dauerbetrieb defekt

    Habe CPU ein Jahr im Dauerbetrieb (Leerlauf) gehabt und ist einfach eingegangen. Verwende seit vielen Jahren AMD und Intel CPUŽs und habe noch nie erlebt, dass nicht übertaktete CPUŽs eingehen.
    Napisz komentarz
  • JAU

    kann dem unter mir nur rechtgeben
    nur muss man nicht nur auf das JIUHB schun sondern es sollte auch noch n DLT3C dein !!!
    (kein DUT3C)
    der DLT3C hat fon hausaus nur 1,5v versorgungsspannung !!! (das sagt das L aus ^^)

    hab auch so einen gekühlt mit nem
    ALPHA PAL 80/45 sylenc
    und der läuft mit der 3200+ spezifikation (200x11 mit 1,6v bei 46°c idle und 54°c folllast tadellos)

    also es ist ganz egal obs ein 1700+ ,1800+ oder was weis ich was is !!!
    es muss nur ein JIUHB DLT3C sein !!!!!!!!!!
    natürlich sollte auch das board in der lage sein den CPU "umzustellen"
    mein tipp ABIT NF7 (-S) rev.2.0 ;)
    und dann noch twinmos ram (natürlich mit
    Winbond BH-5 oder BH-6 chipps bestückt) und es kann losgehen =)
    bein twinmos ram läuft bei 400mhz problemlos
    2/2/2/4 das is extrem LL ^^

    (mein twinmos
    Napisz komentarz
  • Achtet auf das Stepping!

    Für all jene die ihre CPU übertakten wollen heisst es unbedingt auf das Stepping zu achten!! JIUHB heisst das Zauberwort :-)
    Beim 1700er sehr bekannt wissen nur wenige dass es einen 1800er und einen 2200er auch mit JIUHB Stepping gibt!

    Mein System:

    Asus A7N8X Rev2.0
    CPU Athlon XP 1800+JIUHB @ 2800+ (166x12,5@1,7V)
    2x256MB Infinion PC2700 (Agressive Taktung laut MB)
    Asus GF4-Ti4400@4600
    Levicom 450W Netzteil
    Kühlung: 4 Gehäuselüfter im CS-601
    CPU Kühlung: Thermaltake SK7 + Coolermaster Silentlüfter

    Hatte die CPU schon auf 3600+ Niveau allerdings bei einer Core von 1,85, dh: Temp ca. 47°Idle/57°Last was ich allerdings nicht schlecht finde :-)

    Die Momentane Konf. mit 2800+er Niveau läuft stabil auf 1,7Vcore bei 166x12,5 und die CPU hat eine Temp von 38°Idle/44°Last bei einer Gehäusetemp von 26° (Raumtemp etwa 24°)

    Also ich würde diese CPU auf jeden fall wieder kaufen (Mit JIUHB Stepping halt) weil warum 400 Euro für einen 3200er ausgeben wenn ich um 300 Euro (100 Mainboard, 50 CPU, 50 Kühler, 100 RAM) ein ganzes Aufrüstsystem haben kann dass mehr leisten kann als ein 3200er??

    Mediamarktlike: Ich bin doch nicht blöd *gg*

    Also: Ab in den Laden, CPU ansehen (Stepping kontrollieren) und kaufen!

    PS: Um eins klar zu stellen: Ich bin kein Intel hasser wie manch andere hier, habe nämlich selber noch einen P4 daheim *gg*
    Napisz komentarz
  • Super Teil

    Takten kann mqan ihn bis auf 2200 glaub ich. Bin mir nicht sicher.

    Bei mir läuft er aber gut.
    Napisz komentarz
  • läuft und läuft und läuft...(schon 1,5 Jahre)

    reicht voll für 3D-Spiele, mit Kyro2 knapp über 3000 3dmarks, mit sapphire 9700pro das 4fache
    Napisz komentarz
  • Schnell genug!

    Ich finde den1800 schnell genug fürmomentane spiele.... mit ner g4 ti 4xxx und genug ram rult das teil schon sehr :D
    Napisz komentarz
  • Supi

    Ein echt guter Cpu zum fairen Preis
    Napisz komentarz
  • Nicht die beste, das ist klar aber auf einem.....

    ...gut aufeinander abgestimmten System sehr gut...
    50fps UT Botmatch 1024x786...
    Sehr zu empfelen!!
    Napisz komentarz
  • Klumpat!

    Billig.. ja

    Dafür langsam, schlecht für OC und warm

    am besten mann nimmet einen Pentium 4!!!
    Napisz komentarz
  • AMD F*O*R*E*V*E*R

    Wie AMD gewoht
    Einfach nur Geil!!!
    AMD Hat die Macht die Intel nieder macht!
    Napisz komentarz
  • gut

    nicht so leicht wie ein pentium zu übertakten, aber reicht auch so vollkommen aus. bin zufrieden.
    Napisz komentarz
  • Besser geht nicht mehr!

    Also habe meinen 1800 vor ca 6 Monaten gekauft! War etwas skeptisch gegenüber einen Duron mit 1300 Mhz! Als ich das ding in meine Elitegroup MB einbaute und dann den passende Kühler und schließlich die 512 DDR einbaute und dann auf Power drücken war ich erstaunt wie schnell der ist!
    Die CPU ist für mich perfekt für Gaming nd für Grafik mit Photoshop usw.

    Würde jeden den Athlon XP empfelen mit einen Board von Elitegroup oder MSI! Ihr müssta ber achten das der SIS oder VIA Chips drauf sind! Alles andere vergesst einfach!

    Aber worauf ich mich freue ist der HAMMER von AMD! Denn denn werde ich mir zulegen der der 800 Mhz Hammer scglägt den P4 mit 2400Mhz Haus hoch!

    Die Finel version von HAMMER begint ca mit 2000 Mhz! Was dann wohl mit INTEL passiert würde ich zugerne wissen!

    An alle AMD Power is the best POWER!

    lg

    Max
    Napisz komentarz
  • Oh wei, oh wei

    Ich hatte sonst immer Prozessoren von Intel,
    jetzt weiß ich warum AMD günstiger ist.
    Ist klar, ne.

    (Tip: Da hat es wohl zu sehr gestaubt in den Produktionshallen von AMD)
    Napisz komentarz
  • der dem pentium das fürchten lehrt...

    jeder weiß: in CPU prozessor bereich ist preis nicht gleichbedeutend mit leistung/qualität.
    dieser AMD-prozessor übertrumpft (wie alle seine brüder) einen gleich-klassifizierten pentium, wobei er fast nur die hälfte davon kostet! ein pentium kann NUR bei office-anwendungen punkten und das nicht überragend. ansonsten (spiele, filme, musik, grafik, video, ...) ist die AMD-architektur unschlagbar

    preis-leistungs-technisch finde ich den 1800er von AMD als spitzenreiter überhaupt, denn darunter isses noch zu langsam, ab 1900 steigen die preise schneller an, als die taktfrequenz. der gleichwertige pentium (besser ist erst der 2 GHz) ist wirklich KEINEN blick mehr wert. (wer sich immer noch frägt, wieso der schlechte intel beliebter ist: da sieht man, was marketing so ausmacht...)

    um dann noch sorgen wegen dem drum-herum zu zerstreuen (AMD-prozessoren brauchen schließlich auch AMD-boards mit A-sockel): einst hatten solche boards den ruf, nicht allen situationen gewachsen zu sein und den prozesser wegen zu niedriger FSB einzubremsen (FSB = front-side-bus = geschwindigkeit der haupt-daten-autobahn zwischen prozessor, controller, speicher, etc).

    spätestens seit den 333er boards ist das geschichte. stabil in allen lebenslagen, dank DDR-RAM im speicherdurchsatz ähnlich schnell wie die von intel bevorzugten RIMM-teile (die wiederum empfindlich teurer sind).

    noch ein paar sachen zum prozessor selbst:
    leider ist der 1800er (und noch der großteil seiner brüder) nicht durch eine metall-platte über der die geschützt (wie die intels) und dadurch recht empfindlich: also bastler, vorsicht und keine gewallt!
    durch dieses fehlende schild empfehle ich außerdem, nicht am kühl-körper zu sparen!
    für nummer-sicher-geher ist ein boxed-angebot das richtige!

    FAZIT:
    mit einem AMD-system dessen herz bei mir ein 1800er athlon ist, kommt man fast 50% billiger als mit einem halbwegs gleichwertigen intel-system, und das OHNE qualitätseinbußen.
    Napisz komentarz
  • fett!

    ich finde den 1800+ super, is nicht zu schnell und nicht zu langsam für meine Ansprüche und wenn ich mir den Preis anschaue weiss icha uch wieso ich ihn gekauft hab ;)
    • ApeX

      Re: fett!

      für was bitte kann ein Proci zu schnell sein? (ausser Scorch)
      Leistung ist alles was zählt bei solchen dingensens B-)
      Odpowiedz
    Napisz komentarz
  • Athlon XP Power!! :-)

    Íntel ist scheiße und AMD ist geil!!!
    Viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis!!
    Bessere Mainboards für diese CPU´s sind auf dem Markt!!
    Übertakterfreudig
    Napisz komentarz
  • Nur mehr Geil...

    Hab mir des Ding gekauft und kann jetzt mit recht sagen: KAUFEN !!!! ;) Wahnsinniges Teil und mit richtigem Kühler sicher auf 1,7 - 1,8 übertaktbar aber ihr wisst ja...nichts riskieren..zumindest isses mir das nicht wert.
    cya
    Napisz komentarz
  • AMD vs Intel

    an Alle die auf AMD und Intel schimpfen!!!
    1.beide Prozessoren sind gut
    2.Intel Pentium 4 ist zwar teuer aber hat gute vorteile =>zB kann nicht verbrennen
    3.AMD ist schneller aber hat nachteile =>zB wird sehr heiß
    4.Pentium geht perfekt hochtakten von 2,53 Ghz auf 3,9 Ghz
    5.AMD geht auch hochtakten, aber nicht um so viel wie bei Intel
    6.Intel Pentium ist mit Rambus super
    7.AMD mit DDRam ist unschlagbar
    also nach meiner meinung sind beide Prozessoren gut aber Pentium ist zuuuu teuer
    Napisz komentarz
  • Schnell und SEHR SEHR GÜNSTIG !

    Der Prozessor ist schnell und SEHR SEHR GÜNSTIG ! Nur zu empfehlen - fallssie den Gedanken haben einen Duron zu kaufen --->investieren sie etwas zusätzlich und sie werden es nicht bereuen !
    Napisz komentarz
  • eigentlich "nicht schlecht"

    läuft bei mir seit einem halben jahr stabil,seit einem
    lüfterwechsel sogar nur mit 64°C und auch sehr
    stabil mit einer ati-radeon 8500,
    Napisz komentarz
  • Sehr schnell!

    Eine super CPU und günstig obendrein. Hält auch mehrere Lüftermontagen aus.

    Allerding nicht ganz kompatibel mit WIN XP und DirectX 8.1. Crasht manchmal oder hängt sich auf.
    Napisz komentarz
  • hammer!!!!!!!!

    Hätte ich gewust das dieses teil so gut leuft hätte ich es mir schon füher gekauft
    Napisz komentarz
  • Super CPU

    ist eine wirklich schnelle CPU für einen fairen Preis aber die CPU konstruktion (leicht zerstörbare DIE)könnte besser sein. Sonst keine probleme mit irgendwelchen Programmen also wirklich super Performance für einen kleinen Preis !!!!
    Napisz komentarz
  • Geil, schnell, günstig!!!

    Das Teil is echt sauschnell! Und für unter 100€uro kriegt man sonst nirgedwo einen so geilen Prozessor für so wenig Geld! Er Wird auch nicht so warm! Als Kühler empfehle ich den Ultra Silent 2500 von Arctic Cooling! Der reicht bei einem gut belüfteten Gehäuse (1 Gehäuselüfter reicht) völlig aus! Bei mir warens unter Volllast 55 Grad! Und der ist nur 25dB laut und kostet nur etwa 20€uro!
    Napisz komentarz
  • goil

    super P/L-Verhältnis und nicht so heiss wie mein vorheriger TB :)
    Napisz komentarz
  • Super CPU!!!

    Sehr Stabil! Preis Leistung Spitze! Schneller als
    p4 2 Ghz! Guter Kühler benötigt
    (Heathpipe oder Kupferkühler!)
    Napisz komentarz
  • guter prozessor

    gutes preis-leistungverhältnis.
    Napisz komentarz
  • Masterpiece!

    Wollte man die gleiche Leistung von einem Intel, müßte man das Doppelt zahlen. Wenn ich einen Mercedes für 20000 bekomme, warum sollte ich 40000 dafür zahlen? "Ich bin doch nicht blöd..."
    Napisz komentarz
  • Eifach super !!!!

    Sau Geil !!! Super Schnell !

    Von einem Pentium 3 1GHz auf das Baby umgestiegen und nix bereut ! Gameperformance hat sich verdoppelt !
    Napisz komentarz
  • SCHLECHT!!!

    TOTAL SCHLECHT!!!
    Napisz komentarz
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG