Polska (aktywne) UE Cenowarka.pl » Komputery » Obudowy » Obudowy komputerowe » Nanoxia Deep Silence 3 antracyt, wyciszenie (NXDS3A)

Oceny produktu Nanoxia Deep Silence 3 antracyt, wyciszenie (NXDS3A)

« Wróć do produktu

opinii (91)

4.4 z 5 gwiazdek
Oceń produkt
  • 1.0 przez Mindfactory

    Seitenwände sind völlig verzogen und können nur mit …

    Seitenwände sind völlig verzogen und können nur mit Gewalt angebracht werden. Links ist ein 2mm Spalt über die gesamte Gehäusetiefe zu sehen. Trotz der vielen guten Eigenschaften des Gehäuses darf so ein Mangel nicht vorkommen. Ganz schlecht!!!!
  • 4.0 przez Mindfactory

    Gesucht habe ich ein gedämmtes Gehäuse für einen …

    Gesucht habe ich ein gedämmtes Gehäuse für einen Silent-PC. Nachdem ich einige Gehäuse der selben Preisklasse verglichen habe, fiel meine Wahl letztlich auf das schon ältere, aber vermeintlich ausgereifte Deep Silence 3.

    Grundsätzlich ein gutes und solides Gehäuse, was vor allem auch für ältere Komponenten wie bspw. opt. Laufwerke oder HDD-Platten ausreichend Platz zur Verfügung hat.

    Allerdings muss ich sagen, dass ich mir deutlich mehr erwartet hätte, gerade unter Berücksichtung eines Silent-PCs

    - Die Dämmung ist reines Marketing. Selbst eine HDD hört man deutlich aus 2m Abstand. 1mm Bitumen teils schräg aufgeklebt.
    - Die installierten Lüfter sind deutlich zu hören auch ohne Volllast und fest ans Gehäuse geschraubt. Für empfindliche Ohren definitiv zu laut und nicht silent. Dazu brummt einer der installierten Lüfter leicht weshalb ich aber das Gehäuse nicht gleich retour schicke.
    - Die Seitenteile sind umständlich anzubringen. Schlechte Führung, schlechte Spaltmaße was bei einem gedämmten Gehäuse eig. nicht sein dürfte und die Bleche sind rel. leicht zu verbiegen, womit das Schließen dann schwierig wird.
    - Montage von jeglichen Schrauben Mainboard oder Rändelschraube der Seitenteile absolut unpräzise. Gewinde teilweise überlackiert, teilw. etwas versetzt.
    - Ein HDD-Käfig sitzt genau vor einem der 2 Frontlüfter und kann nicht wie der mittlere ausgebaut werden.

    Abgesehen davon bin ich zufrieden.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Genial und Leise ! Beste Verarbeitung

    Genial und Leise ! Beste Verarbeitung
  • 5.0 przez Mindfactory

    Top Gehäuse, super leise. Mehr als genug Platz für …

    Top Gehäuse, super leise. Mehr als genug Platz für Kabel und Platteneinschübe.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Ein Top Gehäuse höher Qualität mit guten …

    Ein Top Gehäuse höher Qualität mit guten Möglichkeiten für Cable Management, Staubfiltern und flexiblen Innenraum. Einziges Manko ist der 2.5 Zoll Festplattenkäfig, welcher etwas massiver gearbeitet sein sollte, aber da SSDs keine Vibrationen auslösen ist das kein Problem.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Gutes Preisleistungsverhältnis und leichter Zugang zu …

    Gutes Preisleistungsverhältnis und leichter Zugang zu allen Bauteilen.
    Kann ich nur empfehlen.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Klare Kaufempfehlung für alle die wenig Geld haben aber …

    Klare Kaufempfehlung für alle die wenig Geld haben aber trotzdem kein billiges Plastikgehäuse haben wollen. Das Gehäuse ist gut verarbeitet und auch an die Geräusch entkopplung bei Netzteil und Festplatten wurden gedacht. Die Lüfter sind ebenfalls sehr leise. Zuerst hatte ich überlegt mir das Fractal desighn R4 gehäuse zu kaufen, jedoch ist dieses noch etwas teurer und hat kaum nennenswerte unterschiede, weshalb ich mich für das Nanoxia Gehäuse entschieden habe. Einziges Manko ist die Dämmung, die zwar qualitativ in Ordnung ist jedoch meiner Vermutung nach unter Pc Vollauslastung kaum alle Geräusche tilgen kann. Da dürfte es in höheren Preisklassen bessere Alternativen geben.

    Fazit
    Sehr gut geeignet für alle die nicht im Geld schwimmen, aber trotzdem qualität haben wollen.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Bin sehr zufrieden mit dem Ghäuse. Bietet viel Platz und…

    Bin sehr zufrieden mit dem Ghäuse. Bietet viel Platz und ist sehr leise.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Das Gehäuse NANOXIA DEEP SILENCE 3 GEDÄMMT MIDI TOWER …

    Das Gehäuse NANOXIA DEEP SILENCE 3 GEDÄMMT MIDI TOWER OHNE NETZTEIL ANTHRAZIT ist solide und gut verarbeitet und sieht dazu noch gut aus. Es dämmt gut und der einbau von den einzelnen Komponenten war auch sehr angenehm und einfach auch die Lüftersteuerung funktioniert einwandfrei. leider war bei mir ein Lüfter kaputt aber das war schnell geklärt und NANOXIA haben mir innerhalb von 2 tagen einen neuen zukommen lassen.

    MainboardMSI Z170A KRAIT GAMING 3X
    CPU INTEL CORE I5 6600K
    RAM CORSAIR VENGEANCE LPX DDR4-3000
    SSD 525GB CRUCIAL MX300
    Grafikkarte 8GB ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme Edition
    CPU Kühler SCYTHE ASHURA TOWER KÜHLER
  • 5.0 przez Mindfactory

    Sehr zufrieden, habe nichts zu bemängeln.

    Sehr zufrieden, habe nichts zu bemängeln.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Absolute Kaufempfehlung!

    Absolute Kaufempfehlung!
  • 5.0 przez Mindfactory

    Vorweg zu Mindfactory Bester Preis und schneller Versand.…

    Vorweg zu Mindfactory Bester Preis und schneller Versand. Hatte hier nie Probleme und werde den Shop auch in Zukunft allen anderen Vorziehen. Für mich die Nummer 1 was den Versand von Hardware betrifft.

    Zum Produkt Hab das Nanoxia Deep Silence 3 aus 3 Gründen gekauft

    1. 3 vorinstallierte Lüfter. Mein altes Gehäuse hatte keine. Zusammen sorgen die Lüfter bei mir für eine gut 10C kältere Temperatur als ohne Gehäuselüfter.

    2. Lautstärke. Überraschend muss ich feststellen, dass die Dämmplatten in dem Gehäuse tatsächlich ihre Arbeit leisten. Gegenüber dem alten Gehäuse ist eine Geräuschreduzierung zu vernehmen. Komplett unhörbar ist er natürlich nicht. Dazu müssen bei den Komponenten wie Grafikkarte und CPU auch auf teurere Kühllösungen zurückgegriffen werden.

    3. Aussehen Ich hasse aufgebrezelte Gehäuse und habe nach einem schlichten Kasten gesucht. Dieser erfüllt die Ansprüche und sieht dabei noch sehr edel aus.

    Sonstiges Einbau war im Vergleich zu damals ein Traum. Viel mehr Platz und dadurch frustfreierer Einbau. Schrauben sind ordentlich viele dabei, eine Verlängerung fürs Netzteil, um die CPU anschließen zu können, falls man das Kabelmanagement benutzen möchte.

    Fazit Nicht nur für meine Ansprüche, sondern auch für jeden, der nicht weiß welches Gehäuse er sich zulegen soll, ist dies hier meiner Meinung nach in dieser Preisklasse die beste Lösung.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Ich habe das Gehäuse vor einem Monat bekommen. Es dämmt…

    Ich habe das Gehäuse vor einem Monat bekommen. Es dämmt die Geräusche von innen komplett ab. Man hört nur die außen Lüfter wenn diese sehr schnell drehen sollen. Ansonsten sehr leise.
    Bzgl. Dämmung kann ich das Gehäuse echt empfehlen.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Hält fast alles was es verspricht. Fürs Kabelmanagement…

    Hält fast alles was es verspricht. Fürs Kabelmanagement hinter der Backplate muß man sich etwas Zeit nehmen, ist aber durchaus händelbar!
  • 5.0 przez Mindfactory

    Bei mir sind die usb Schnittstellen nicht schief wie bei …

    Bei mir sind die usb Schnittstellen nicht schief wie bei so manch anderen, der Rest auch alles Top!
    Gutes Gehäuse Office lautlos
  • 5.0 przez Mindfactory

    Tolles Gehäuse mit allem was man braucht. Eignet sich …

    Tolles Gehäuse mit allem was man braucht. Eignet sich auch gut für einen Silent-PC. Es wird nur etwas schwer, wenn man den PC komplett zusammengestellt hat, was jedoch kein Grund ist einen Stern dafür abzuziehen. Kann es jedem weiterempfehlen
  • 5.0 przez Mindfactory

    Ein wirklich sehr gutes Gehäuse! Es ist elegant und ohne…

    Ein wirklich sehr gutes Gehäuse! Es ist elegant und ohne viel Schnick-Schnack, von Haus aus schallgedämmt und insgesamt sehr gut durchdacht. Meine spezielle Anforderung war eine maximale Breite von 215mm, da gibt es in diesem Preissektor wirklich wenig Auswahl.

    Das Innere ist sehr gut durchdacht. Man kann einen 3,5 Festplattenkäfig umbauen, so dass er auf dem Gehäuseboden Platz findet und man mehr Platz für eine extrem lange Grafikkarte hat, oder ihn einfach direkt ausbauen. Ich habe ihn ausgebaut um einen besseren Luftfluss durch die Frontlüfter zu erreichen. Möchte man den Festplattenkäfig oder einen weiteren Lüfter am Boden anbringen könnte es Probleme mit etwas größeren Netzteilen geben. Ich habe ein be quiet! Dark Power Pro 11 und einen Shadow Wings SW1 120mm. Ich kann 2 der 4 PCIe sowie 1 der 2 P8 Stecker nicht nutzen da einfach zu wenig Platz zwischen Netzteil und Lüfter ist. Das wurde in keinem Test den ich gefunden habe erwähnt.

    Für das Kabelmanagement ist auf der Rückseite zwar nicht besonder sviel, aber trotzdem für mich ausreichend Platz.

    Das Gehäuse verfügt über 3 vorinstallierte Lüfter welche man über eine interne Lüftersteuerung regeln kann. Ich habe das ausprobiert und es funktioniert ganz gut. Die Lüfter werden dann DC gesteuert. Ich verwende die Steuerung allerdings nicht, da mein Mainboard genug externe Lüfter Anschlüsse hat und ich so eine automatische dynamische Geschwindigkeitsregelung habe anstatt manuell etwas einstellen zu müssen. Auch mein Netzteil hat Lüfteranschlüsse für eine Cool-Off-Funktion. Soetwas sollte man beim Kauf evtl. mit bedenken.

    Einziger Kritikpunkt sind die nach oben ausgerichteten USB Ports an der Front, welche vermutlich nach einiger Zeit zustauben werden.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Sehr gut durchdachtes Konzept, hohe Qualität und …

    Sehr gut durchdachtes Konzept, hohe Qualität und schlichtes Design. Durch die Dämmung wird der Tower leider ziemlich klobig und schwer.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Soweit ganz ok, Qualität stimmt, das Netzteil ist gleich…

    Soweit ganz ok, Qualität stimmt, das Netzteil ist gleich zusätzlich entkoppelt genauso wie die Standard 3.5 Zoll HDDs. Lüfter sind auch gut, und die lassen sich ebenfalls entkoppeln wozu ich raten würde. Anschlüsse sind gut aufgeteilt drei Mal USB an der Front ist ausreichend, leider keinen Kartensteckplatz am Frontpanel.

    Das gute an dem Gehäuse ist das es enorm ausbaufähig ist und sich sehr gut erweitern lässt mit zusätzlichen Lüftern im Boden bzw. mit zwei Lüftern von oben.

    Was ich definitiv bemängle ist die viel zu dünne Mainboardwand, bei mir sind tatsächlich alle Mainboardhalter übergedreht, obwohl ich beim zweiten schon sehr vorsichtig beim Festziehen war, mein Drehmomentenschlüssel fängt leider erst bei 25NM an zu zählen, ich habe mir mal den Spaß gemacht und habe es mit 25 NM versucht, war leider noch viel zu viel, es ist so wie es ausschaut nur ein, maximal zwei Gewindegänge für den Mainboardhalter vorhanden, bei dem extrem dünnen Blech also sehr kritisch hier was fest zu bekommen. Ich habe die nun auf der Rückseite mit einer Mutter gesichert.

    Unschön gelöst ist auch das Frontpanel in Bezug auf den vorderen Gehäuselüfter, wenn man dort dran will oder muss, dann muss man das komplette Frontpanel abbauen das könnte schwierig werden, wenn die Kabel vom Frontpanel alle fest verlegt worden sind, obwohl es ein leichtes gewesen wäre entweder die Tür bis unten durchzuziehen bzw. ein herausnehmbares Panel einzubauen, der Platz ist jedenfalls da und andere Herstelle machen das auch so.
    Ansonsten ist Preis Leistung ok und wie gesagt es ist ausbaufähig was Lüfter angeht, gedämmt ist es auch, es vibriert nichts, Geräuschpegel ist annehmbar.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Gutes Gehäuse für den Preis, Die Lüftersteuerung ist …

    Gutes Gehäuse für den Preis, Die Lüftersteuerung ist nicht mehr unbedingt nötig bei neueren Mainboards 2 Stufenlose Regler hinter der oberen Frontabdeckung der Anschalter leuchtet in einem Smaragdgrün die 3 verbauten Lüfter haben eine leicht Transparente dunkelgrüne Färbung.
    Die Kabelführung ist mit einer Zwischenwand realisiert, die Durchführungen passen soweit damit man ein ordentliches Kabelbild herstellen kann.

    Der Staubfilter für das Netzteil ist leider recht schlecht Plastik einschub von Außen dieser ist bei mir leicht gebogen, was ihn A immer unter das Gehäuse rutschen lässt und B in meinen Augen dann kaum noch einen nutzen bringt.

    Bei der Leiferugn sei gesagt das Mindfactory mutig ist. Das gehäuse wird ohne zusätzlichen KartonVerpackung versendet, das gefährliche daran, das Gehäuse ist von Herstelelr aus nur von Vorne und von hinten mit einer Styropor Schale geschützte die Seiten und Langen Kanten sind hingegen Frei. Dabei könnte es zu Transportschäden am Gehäuse kommen wenn auf den Langen Kanten eine Deformierung der Verpackung erfolgt.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Läuft wirklich gut. Versand und Kommunikation bei …

    Läuft wirklich gut. Versand und Kommunikation bei Mindfactory wie immer sehr Gut.

    Nanoxia Deep Silence 3
    +Noch nie so ein gutes Preis Leistungsverhältnis erlebt.
    +Es wir einen kleine Kiste mit Zubehör und Schrauben mitgeliefert sowie ein sehr gutes Deutsches Handbuch.



    Mein System

    Intel Core i5 6600K 4x 3.50GHz So.1151
    + läuft sehr stabil auf 4GHz bei 32Grad

    Asus TUF Sabertooth Mark 1 Intel Z170 So.1151
    +Bios Update via Internet aus dem Bios
    +super viel Zubehör Abdeckungen für nicht genutze Slotz Anschlüsse
    +zwei Lan Anschlüsse, perfekt für VM Nutzung
    +Sehr gut verarbeitet

    16GB Corsair Vengeance LPX rot DDR4-2400 DIMM CL14 Dual Kit
    + tut was er soll

    512GB SanDisk X400 M.2
    +läuft wie versprochen

    Scythe Mugen 4 PCGH-Edition Tower Kühler
    +wie bei allen Tower Kühlern ist die Montage eine Qual
    +Verarbeitung Top

    650 Watt Corsair RMx Series Modular 80+ Gold
    + kaum zu hören
    + Verarbeitung Top
  • 5.0 przez Mindfactory

    Perfekt verarbeitetes Gehäuse. Noch nie so ein gutes …

    Perfekt verarbeitetes Gehäuse.

    Noch nie so ein gutes Preis Leistungsverhältnis erlebt.

    Es wir einen kleine Kiste mit Zubehör und Schrauben mitgeliefert sowie ein sehr gutes deutsches Handbuch.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Gutes Gehäuse, was ordentlich verarbeitet ist. Durch die…

    Gutes Gehäuse, was ordentlich verarbeitet ist. Durch die Lüftersteuerung sind die Gehäuselüfter nicht hörbar. Soweit hat alles in da Gehäuse gepasst, selbst der Thermalright Macho Rev. A hat reingepasst. Kabel lassen sich dank Kabelmanagement außerhalb des Sichtbereichs verlegen. Warum ich einen Punkt Abzug gebe, ist der Platz für die Kabel beim Verlegen, da ist wirklich wenig Platz.
  • 3.0 przez Mindfactory

    Das Gehäuse gefällt mir vom Optischen auf jeden Fall. …

    Das Gehäuse gefällt mir vom Optischen auf jeden Fall. Allerdings ist das Kabelmanagement von der Front nicht optimal und der An-Knopf ist nicht all zu hochwertig angebracht, wodurch dieser bei mir schon zu Bruch gegangen ist. Dennoch kein schlechtes Gehäuse.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Gutes Gehäuse mit guten Dämmeigenschaften. Achtung In…

    Gutes Gehäuse mit guten Dämmeigenschaften.

    Achtung
    In der aktuellen Version ist der untere Käfig mit Nieten befestigt und kann daher nicht ohne weiteres entfernt werden. Eine ältere Version war an dieser Stelle noch verschraubt. Für Leute die die für Alles 5,25 Schächte nutzen wollten, ist das etwas ärgerlich.

    Alles wirkt sehr wertig, die verbauten Lüfter sind sehr leise. Die Schlitten der 3,5 Schächte sind alle entkoppelt und aus Metall.

    Im Ganzen ein gutes Silent-Gehäuse für den schmalen Geldbeutel.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Sehr schönes Gehäuse mit ausreichend Platz für jede …

    Sehr schönes Gehäuse mit ausreichend Platz für jede Menge Festplatten die Festplattenschächte sind Modular einsetzbar 2,5 und 3,5, einem 3,5 Schacht für Kartenleser, Disketten u.Ä und zwei 5,25 Schächten z.b. DVD Laufwerke.
    Von der PreisLeistung her besser als das mm nach zu teure von Fractial. Einbau aller Komponenten und Verkabelung war sehr einfach es liegt sogar eine ausgedruckte DeutschEnglische Anleitung bei!. Die Öffnungen für das Kabelmanagement sind sinnvoll Positioniert. Nur der Platz für die Kabel auf der Seite hinter dem Mainboard ist sehr Knapp bemessen. Dennoch hat es gereicht Es lag auch ein Verlängerungskabel für das kleinere Mainboard-Stromkabel bei für eine bessere Kabelführung. Auf der anderen Seite des Gehäuses ist genügend Platz Der fette Thermalright HR-02 Macho Kühler hat gepasst! Daher ist der gesamte Aufbau sehr leise und nur unter vollast Hörbar. Größere Grafikkarten sollten aufgrund der modularen Festplattenschächte auch problemlos Passen.

    Sehr schlecht finde ich jedoch die Schutzfolie kein Witz die auf der Frontplatte aufgebracht ist. Diese klebt viel zu fest, sodass der ansonsten robuste Lack an der Folie beim Abziehen kleben bleibt. Ich habe Nanoxia diesbzüglich informiert und habe direkt eine komplette Front kostenlos zugeschickt bekommen SUPER!. Bei dieser habe ich die Folie erst mit nem Föhn erwärmt - Keine Probleme.

    Ansonsten ist Qualitativ nichts anzumerken. Die Lüftersteuerung für insgesammt 6 Lüfter jeweils 23 nutze ich nur teilweise. Nur ein Lüfter wird darüber geregelt sozusagen für den SommerWinter Betrieb.

    Fazit Sehr zu empfehlen jedoch sollte man bei dem entfernen der Schutzfolie aufpassen.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Traumhaftes Gehäuse! Sehr stilvoll, gut verarbeitet, …

    Traumhaftes Gehäuse!
    Sehr stilvoll, gut verarbeitet, tolle Ausstattung besonders der herausnehmbare 3,5-Käfig hat mir gut gefallen und für den Preis eine absolute Kaufempfehlung.
    Die integrierte Lüftersteuerung funktioniert übrigens ausgezeichnet. Zudem bietet das Gehäuse ausreichend Platz für überdimensionierte Grafikkarten, wie die R9 390 Nitro.
  • 4.0 przez Mindfactory

    Schönes Gehäuse, keine großen Schnörkel, …

    Schönes Gehäuse, keine großen Schnörkel, Kabelführung hintenrum ist gut machbar
  • 4.0 przez Mindfactory

    insgesamt gut verarbeitet, ein paar optische Mängel aber…

    insgesamt gut verarbeitet, ein paar optische Mängel aber ansonsten super Gehäuse.
    Für den Preis absolut in Ordnung.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Am Tower ist nichs auszusetzten!!! Tolles schlichtes …

    Am Tower ist nichs auszusetzten!!!
    Tolles schlichtes Design , sehr hochwertig verarbeitet.
    Top. Würde ich wieder kaufen !
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG