Polska (aktywne) UE Cenowarka.pl » Komputery » Notebooki » Podstawki i chłodzenie » LEPA Lepad S17 chłodzenie (LPDAU1701)

Oceny produktu LEPA Lepad S17 chłodzenie (LPDAU1701)

« Wróć do produktu

opinii (1)

5.0 z 5 gwiazdek
Oceń produkt

Wyniki opinii

  • 5.0 przez Mindfactory

    Lieferumfang -LEPAD S17 -USB-Kabel -3,5mm-Klinkekabel …

    Lieferumfang


    -LEPAD S17
    -USB-Kabel
    -3,5mm-Klinkekabel


    Optik


    Dezent in schwarz gehalten mit dem Lepa-Logo in der Mitte. Obwohl nur das Mesh-Gitter aus Metall und der Rest aus Kunststoff ist, wirkt das Lepad insgesamt hochwertig. Der Neigungswinkel ist nicht veränderbar, sondern durch die Bauform vorgegeben. Lediglich der Lüftungsregler an der Seite ist etwas klein geraten und wirkt insgesamt nicht so hochwertig.


    Kühlung


    Das Lepad S17 kann von 800-1300 rpm stufenlos gesteuert werden, bei mir läuft er überwiegend bei 1300 rpm und ist angenehm leise.


    Verwendet wird der Lüfter mit 2 verschiedenen Notebooks.


    - 13,3-Ultrabook das regelmäßig hart am Limit fährt. Hier misst man keine signifikante Temperatur-Unterschiede, allerdings sorgt das Lepad S17 dafür, dass der Lüfter des Ultrabooks kaum selbst anspringt und dementsprechend fast ständig die volle Leistung bringt.


    - 17-Notebook, das lediglich für kleiner Sachen herhält, wird um ca. 3-5 Grad runtergekühlt


    Sound


    Insgesamt sehr stimmig, kräftige Bässe, großes Volumen. Das ist natürlich nicht mit einem guten Headset vergleichbar, dürfte aber die meisten verbauten Notebook-Lösungen um Längen schlagen. Leider ist das 3,5mm-Klinkekabel sehr kurz und der Anschluß am Lepad nur rechts vorhanden. Befindet sich der Klinkenanschluss des Laptops auf der linken Seite, wird es schon etwas eng, passt aber bis 17. Darauf zu achten ist dabei, dass die Stecker tatsächlich auch fest einrasten, was etwas fummelig werden kann, da es ansonsten störende Brummgeräusche gibt.


    Sonstiges


    Das mitgelieferte USB-Kabel ist als Passiv-Adapter ausgeführt, so dass kein USB 2.0-Anschluss verlorengeht und dient gleichzeitig als Stromanschluss - ein gesondertes Netzteil-Kabel ist nicht erforderlich.


    Allerdings können lt. Spezifikation nur Geräte mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 100mA angeschlossen werden. Wer nur USB 3.0 Anschlüsse hat - und davon zu wenig - wird nicht umhinkommen, eine andere Lösung z.B. mit aktivem USB 3.0-Hub zu finden.


    Positiv


    + Schickes Design
    + Gute Verarbeitung
    + Gute Kühlleistung
    + Integrierte Lautsprecher mit ordentlichem Klang


    Negativ


    + etwas kurzes Lautsprecherkabel
    + nur USB 2.0


    Insgesamt 55-Punkte für das Gebotene
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG