Polska (aktywne) UE Cenowarka.pl » Komputery » PC Audio/Video » Wewnętrzne karty dźwiękowe » ASUS Xonar Essence STX II, PCIe x1 (90YA00MN-M0UA0)

Oceny produktu ASUS Xonar Essence STX II, PCIe x1 (90YA00MN-M0UA0)

« Wróć do produktu

opinii (7)

4.4 z 5 gwiazdek
Oceń produkt

Wyniki opinii

  • 5.0 przez Mediamarkt.de

    Asus Essence STX II Beste SoundKarte

    Nach dem ich über 4 Soundkarten, 3 Audio Interfaces gestestet habe muss ich sagen für den PC ist die Asus Essence STX II die Beste Soundkarte die ich bis heute erlebt habe.
    -Einfache Installation
    -Alles beschrieben
    -Nicht zu Viel Schnick Schnack
    Hab zum ersten mal so einen Klaren Sound gehört an einem PC
    alles mit einem Beyerdynamics MMX 300 getestet.
  • 5.0 przez Mediamarkt.de

    Entspricht der Erwartung

    Nachdem die Karte im Internet allgemein für sehr gut bewertet wurde habe ich sie mir für die Digitalisierung einiger Vinylplatten gekauft. Der Einbau verlief unproblematisch, ebenso die Treiberinstallation unter Windows 10 64 Bit. Der Mixer ist allerdings gewöhnungsbedürftig, erfüllt aber seinen Zweck. Auf der Karte ist ein Relais verbaut, welches beim Start deutlich hörbar schaltet. Das ist nirgends erwähnt. Klanglich spielt die Karte ohne Fehl und Tadel, sehr analytisch und klar. Im Lieferumfang befinden sich neben Adapterkabeln auch weitere Op-Amps zum Austausch, nicht aber die Tochterplatine für Surround.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Ich habe die Soundkarte nicht hier gekauft, möchte …

    Ich habe die Soundkarte nicht hier gekauft, möchte dennoch gerne meine Meinung dazu hier Kundtun.

    Ich habe mich bewusst für das Modell ohne 7.1 Tochterplatine entschieden, da ich denke das ich diese nicht benötigen werde.
    Ich verwende die Soundkarte an meinem Gaming Rechner hauptsächlich für Spiele und auch viel zum hören von Musik.
    Da Musik und klarer Klang für mich ebenfalls sehr wichtig ist, habe ich mich für diese Soundkarte entschieden.
    Und da ich mir meiner alten Xonar DGX ebenfalls sehr zufrieden war, gab es noch Mal den Heimvorteil.

    Bereue ich die Entscheidung?
    Bis jetzt auf keinen Fall.
    Ich betreibe an der Soundkarte mein Beyerdynamic MMX300 Headset Stereo natürlich
    und an den RCA Buchsen eine kleine 2.1 PA neben meinem Schreibtisch.
    Störgeräusche sind auch bei voll aufgedrehtem Regler nicht zu hören und der Klang hört sich bei höchster Stufe die für die Ohren noch erträglich sind nicht gedrängt oder klapperig an.
    Das Problem hatte ich teilweise bei meiner alten Xonar, die aber einfach auch nicht für extreme Belastungen gemacht ist.
    An und für sich ist der Klang sehr neutral. Mit dem EQ kann man hier aber bei Bedarf noch nachjustieren.
    Das Klangbild ist super und die Räumlichkeit natürlich immer in Abhängigkeit zum verwendeten LautsprecherHeadset sehr gut und direkt.
    Gut aber meiner Meinung nach erst Mal überflüssig finde ich das OpAMP Swap Kit.
    Denn die verbauten Muses Wandler reichen völlig aus und machen Ihren Job sehr gut.
    Etwas nervig aber halt notwendig bei der Leistung ist die externe Stromversorgung. Dies hat dann noch den positiven Nebeneffekt, dass die Stromversorgung immer stabil direkt durch das Netzteil erfolgt.
    Verarbeitung und Qualität runden den Gesamteindruck ab. Das EMP-Shield ist rundum geschlossen und wirkt zeitlos schick.
    Zudem ist vorteilhaft, dass das Blech im Grunde von dem PCIe Anschluss und damit dann auch vom Mainboard abgewendet ist. Andersherum würde es bei mir am unteren PCIe x1 Slot für Kollision mit den USBFrontPanel Kabeln und Steckern sorgen.
    Etwas unglücklich gelöst finde ich dann allerdings den FPAudio Anschluss, allerdings ist dies halt nicht wirklich anders zu regeln wenn man diesen Analogen Anschluss noch mit unter die Schirmung bringen will.

    Von daher auf jeden Fall eine sehr gut aber leider auch etwas teure Soundkarte für den Soundverliebten Gamer.
    Ich kann die Investition nur empfehlen.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Ich hatte früher oft Onboard Sound und stieg dann auf …

    Ich hatte früher oft Onboard Sound und stieg dann auf Creative Soundkarten um.
    Zu einer guten Soundkarte gehört auch der entsprechende KopfhörerLautsprecher.

    Ich entschied mich für den Kopfhörer Sennheiser HD700 und habe schon damals mit den billigeren Karten eine extreme Qualitätssteigerung in den Ohren gehabt.

    Als ich mir noch diese Soundkarte gekauft habe, war es für mich reine Euphorie.
    In den bekannten Liedern kamen Sounds hervor die ich vorher nie gehört hatte.
    Die HöhenTiefenBässe sind alle sehr umfangreich und man fühlt sich als wäre man live dabei.

    Ich will nicht mehr ohne diese Karte!
  • 1.0 przez Mindfactory

    Soundkarte defekt warte noch auf Neulieferung

    Soundkarte defekt warte noch auf Neulieferung
  • 5.0 przez Mindfactory

    Habe die Soundkarte in Verbindung mit den MMX 300 von …

    Habe die Soundkarte in Verbindung mit den MMX 300 von Beyerdynamic. Umwerfend. Nie so guten Sound gehört außer bei meinen Studiomonitoren.
  • 5.0 przez Mindfactory

    Top Soundkarte. In Verbindung mit einem gutem Kopfhörer …

    Top Soundkarte. In Verbindung mit einem gutem Kopfhörer ein wirklich sehr gutes Klangergebnis. Ob es die günstigere STX I vielleicht auch getan hätte kann ich nicht beurteilen.
    Super Sound
Powered by Translate
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG